Schauplatz Lektüre: Blick, Figur und Subjekt in den Texten R. D. Brinkmanns by Thomas BauerSchauplatz Lektüre: Blick, Figur und Subjekt in den Texten R. D. Brinkmanns by Thomas Bauer

Schauplatz Lektüre: Blick, Figur und Subjekt in den Texten R. D. Brinkmanns

byThomas Bauer

Paperback | July 29, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das Gerede der Poesie Es schien einige Zeit so, als sei die große Aufmerksamkeit, die Rolf Dieter Brinkmanns Werk während der siebziger und achtziger Jahre in der Literaturwis­ senschaft genoss, erloschen. Der Unfalltod des Lyrikers im Jahre 1975 leitete die erste Phase der Auseinandersetzung ein, die durch kultische Verehrung charakteri­ siert war. In den achtziger Jahren kamen die Monographien von Hansjürgen Richter, Gerhard Lampe und Sibylle Späth heraus. Die neunziger Jahre brachten keine neuen Forschungen. Doch das vorliegende Buch von Thomas Bauer wird das Interesse an Brinkmann wiedererwachen lassen. Durch eine enorme Verfeinerung der literaturwissenschaftlichen Methoden macht Thomas Bauer Brinkmanns Werk neu lesbar. Der einzigartige Sound, der die Gedichte durchzieht, das Nebeneinander von Poesie, Pop, Poetik und Medien, wird auf der Höhe dieser lyrischen Technik beschrieben. Nur ein genau arbeiten­ des analytisches Instrumentarium erfasst die Komplexität und Vielschichtigkeit von Brinkmanns Sprechen. Da sind einmal die Vorbilder. Denn das Problem, ob und wie die Welt adäquat beschrieben werden kann, quält Dichter und Philosophen schon lange. Bei Brinkmann taucht aber das neue modeme oder postmoderne poetologische Thema auf: das Schreiben und der Text.
Dr. Thomas Bauer promovierte bei Prof. Dr. Manfred Schneider am Fachbereich Literatur- und Sprachwissenschaft der Universität GH Essen. Er ist Lehrer für Deutsch und Englisch an einer Realschule in Brühl.
Loading
Title:Schauplatz Lektüre: Blick, Figur und Subjekt in den Texten R. D. BrinkmannsFormat:PaperbackPublished:July 29, 2002Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824444917

ISBN - 13:9783824444915

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

I Einleitung.- II Eine poetologische Serie.- III Eine Komposition für M. - Beginn der Lektüre: Schrift.- IV Lichtschrift.- V Eine Komposition für M. - weitere Lektüre: Text.- VI Erscheinungen im Gegenlicht.- VII Literaturverzeichnis.