Schizophrenie - eine soziologische Betrachtungsweise: eine soziologische Betrachtungsweise by Monique Zimmermann-Stenzel

Schizophrenie - eine soziologische Betrachtungsweise: eine soziologische Betrachtungsweise

byMonique Zimmermann-Stenzel

Kobo ebook | March 21, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$9.59 online 
$11.69 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Soziologie - Medizin und Gesundheit, Note: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Seminar 'Epidemiologische Großstudien', Sprache: Deutsch, Abstract: Mehr als jede andere psychische Krankheit hat die Schizophrenie in den letzten Jahrzehnten die psychiatrische Forschung dominiert, obwohl die Ursachen von schizophrenen Erkrankungen noch weitgehend unbekannt sind. Schizophrenie hat einschneidende soziale und ökonomische Folgen, da die Betroffenen meist schon im jüngeren Alter erkranken und sie durch die Krankheit oft langfristig stark beeinträchtigt sind (Statistisches Bundesamt, 1998:1). Daher ist die Erkenntnis psychiatrisch-epidemiologischer Untersuchungen von so großer Bedeutung, 'dass genetische Faktoren nur einen Teilfaktor in einem komplexen, multifaktoriell bedingten Krankheitsgeschehen darstellen, und dass hier soziale Faktoren eine mindestens ebenso große Rolle spielen' (von Cranach, 1972: 166). Diese Tatsache, dass gerade auch soziale Faktoren eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen, ist für den Erkrankten sicherlich von größerer Wichtigkeit als die genetischen Faktoren, weil soziale Einflüsse im Gegensatz zu genetischen veränderbar sind. Durch zusätzliche Kenntnisse über soziale Einflüsse können sich therapeutische Möglichkeiten ergeben, die die Gesundungschancen verbessern. Diese soziologisch relevanten Einflussfaktoren sollen in dieser Arbeit vorgestellt und diskutiert werden. Zuerst werde ich jedoch beschreiben, was unter Schizophrenie verstanden wird und dann einen Überblick über die Verbreitung der Schizophrenie in verschiedenen Ländern geben, um zu zeigen, inwiefern Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den einzelnen Kulturen bestehen.
Title:Schizophrenie - eine soziologische Betrachtungsweise: eine soziologische BetrachtungsweiseFormat:Kobo ebookPublished:March 21, 2004Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638262715

ISBN - 13:9783638262712

Look for similar items by category:

Reviews