Schizophrenie und Sprache by Ellen Becker

Schizophrenie und Sprache

byEllen Becker, Deborah Boden

Kobo ebook | September 6, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,7, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Neurolinguistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Schizophrene Personen weisen neben den sogenannten typischen Symptomen für diese Krankheit, wie z.B. desorganisiertes Denken oder Halluzinationen, auffällige sprachliche Muster auf. Ihre Sprache erscheint unzusammenhängend, was dazu führen kann, dass Menschen in ihrem Umfeld sie nur schwer oder gar nicht verstehen können. Daraus ergibt sich die Frage: Ist das sprachliche Verhalten Schizophrener nur der Reflex einer Denkstörung oder das Ergebnis einer Sprachstörung? Um diese Frage klären zu können, werden wir zuerst die Schizophrenie und das allgemeine Krankheitsbild beschreiben, wobei sich die Symptome in positive und negative untergliedern lassen. Beide Arten von Symptomen basieren auf gestörten Denkvorgängen. Um erklären zu können, wie diese zustande kommen, werden wir ausführen, welche biologischen Dispositionen im Gehirn bei der Entstehung der Krankheit eine Rolle spielen. Im letzten Teil unserer Arbeit befassen wir uns mit der Sprache von schizophrenen Patienten, wobei hier die Fehlleistungen ausschließlich im syntaktischen und semantischen Bereich vorliegen. Anhand dieser Ergebnisse wollen wir die einleitende Frage schließlich beantworten.
Title:Schizophrenie und SpracheFormat:Kobo ebookPublished:September 6, 2004Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638305058

ISBN - 13:9783638305051

Look for similar items by category:

Reviews