Schlüsselqualifikationen - Ein Begriff, zwei Ansätze: Ein Begriff, zwei Ansätze by Mario Huber

Schlüsselqualifikationen - Ein Begriff, zwei Ansätze: Ein Begriff, zwei Ansätze

byMario Huber

Kobo ebook | January 8, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$12.79 online 
$15.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Lehrstuhl für empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie), Veranstaltung: PS Einführung in die Weiterbildung, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit setzt sich mit zwei Ansätzen aus der Diskussion um den Begriff Schlüsselqualifikation auseinander. Es werden die Ansätze von Lothar Reetz und Ute Laur-Ernst betrachtet und im Anschluss daran wird der Frage nachgegangen, inwiefern diese beiden Ansätze Eingang in den Transfer von Schlüsselqualifikationen gefunden haben. Hierzu werden die von F.E. Weinert postulierten zehn Thesen 'Wie erwirbt man Schlüsselqualifikationen?' herangezogen. Die Fragestellung hierbei war: Wie lassen sich Weinerts Thesen mit den beiden Ansätzen in Einklang bringen oder gibt es keinen Einklang?
Title:Schlüsselqualifikationen - Ein Begriff, zwei Ansätze: Ein Begriff, zwei AnsätzeFormat:Kobo ebookPublished:January 8, 2002Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638108163

ISBN - 13:9783638108164

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Schlüsselqualifikationen - Ein Begriff, zwei Ansätze: Ein Begriff, zwei Ansätze

Reviews