Schmerz: Eine Befreiungsgeschichte by Harro Albrecht

Schmerz: Eine Befreiungsgeschichte

byHarro Albrecht

Kobo ebook | February 25, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$21.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

"Chronischer Schmerz kann jeden treffen. Am besten, man liest das Buch, bevor der Schmerz beginnt." Deutschlandfunk In Deutschland leiden 16 Millionen Menschen unter andauernden oder wiederkehrenden Schmerzen. Die herkömmlichen Schmerztherapien erweisen sich zunehmend als Sackgasse. Pharmazie, Medizin und Forschung treten auf der Stelle, neue Schmerzmittel sind nicht in Sicht, und unter den Patienten wächst die Verzweiflung. Der Arzt und Wissenschaftsjournalist Harro Albrecht hat weltweit recherchiert und erzählt vom langen Kampf gegen diese menschliche Urerfahrung – von Fortschritten, Fehlschlägen und immer noch ungelösten Fragen. Seine Erkenntnisse machen Mut: Linderung ist möglich, wenn wir lernen, anders mit Schmerzen umzugehen. "Albrechts Argumentation ist klar und seine Befreiung von vielen Schmerzirrtümern erhellend." Psychologie heute

Title:Schmerz: Eine BefreiungsgeschichteFormat:Kobo ebookPublished:February 25, 2015Language:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3629320791

ISBN - 13:9783629320797

Reviews

From the Author

"Chronischer Schmerz kann jeden treffen. Am besten, man liest das Buch, bevor der Schmerz beginnt." Deutschlandfunk In Deutschland leiden 16 Millionen Menschen unter andauernden oder wiederkehrenden Schmerzen. Die herkömmlichen Schmerztherapien erweisen sich zunehmend als Sackgasse. Pharmazie, Medizin und Forschung treten auf der Stelle, neue Schmerzmittel sind nicht in Sicht, und unter den Patienten wächst die Verzweiflung. Der Arzt und Wissenschaftsjournalist Harro Albrecht hat weltweit recherchiert und erzählt vom langen Kampf gegen diese menschliche Urerfahrung – von Fortschritten, Fehlschlägen und immer noch ungelösten Fragen. Seine Erkenntnisse machen Mut: Linderung ist möglich, wenn wir lernen, anders mit Schmerzen umzugehen. "Albrechts Argumentation ist klar und seine Befreiung von vielen Schmerzirrtümern erhellend." Psychologie heute