Schreiend ungerecht: Alltägliche Justizskandale in Deutschland - wie sich das System gegen Unschuldige und Opfer richtet by Burkhard Beneken

Schreiend ungerecht: Alltägliche Justizskandale in Deutschland - wie sich das System gegen…

byBurkhard Beneken

Kobo ebook | March 18, 2019 | German

Pricing and Purchase Info

$19.99 online 
$24.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Wahre Fälle, die zeigen, wie schlecht es um unser Rechtssystem bestellt ist Immer mehr Menschen verlieren das Vertrauen in die Justiz: Urteile, heißt es, fallen zu milde aus, Täter werden nicht mit Nachdruck verfolgt und Unschuldige leichtfertig zu Tätern erklärt - nur um einen Schuldigen zu präsentieren und das Verfahren abzuschließen. Anhand von elf wahren Fällen legt der bekannte Strafverteidiger Burkhard Benecken dar, was sich tagtäglich in unseren Polizeirevieren, Rechtsanwaltskanzleien und Gerichtssälen Unfassbares abspielt. Ob Beamte, die Zeugen eines Verbrechens raten, lieber keine Aussage zu machen, oder Anwälte, die von Richtern wirtschaftlich abhängig sind und dafür die Interessen ihrer Mandanten verkaufen - diese Fälle machen auf beängstigende Weise klar, wie schreiend ungerecht es in Strafverfahren zugeht und was man tun muss, um nicht selbst Opfer einer immer willkürlicher agierenden Justiz zu werden. Ein aufrüttelndes Buch. Ein Buch, das den Justizopfern endlich eine Stimme gibt.

Burkhard Benecken arbeitet seit 15 Jahren als Strafverteidiger in der Kanzlei Benecken & Partner in Marl, einer der renommiertesten Strafrechtskanzleien der Bundesrepublik. Gemeinsam mit 13 Kollegen vertritt er jährlich mehr als 5000 neue Mandanten. Bundesweit bekannt wurde er aufgrund der Prominenten aus Film und Fernsehen, die er vor Gericht vertreten hat.

Title:Schreiend ungerecht: Alltägliche Justizskandale in Deutschland - wie sich das System gegen…Format:Kobo ebookPublished:March 18, 2019Publisher:riva VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3745305922

ISBN - 13:9783745305920

Reviews