Schule Als Konstrukt Der Öffentlichkeit: Bilder - Strategien - Wirklichkeiten by Klaus PlakeSchule Als Konstrukt Der Öffentlichkeit: Bilder - Strategien - Wirklichkeiten by Klaus Plake

Schule Als Konstrukt Der Öffentlichkeit: Bilder - Strategien - Wirklichkeiten

byKlaus Plake

Paperback | January 27, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$91.61 online 
$116.95 list price save 21%
Earn 458 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Wohl in keinem anderen institutionellen Bereich als dem der Erziehung und Bildung steht der Aufwand an Planung, steht der Umfang der Erlasse, P- gramme, Vorschriften, Maßnahmen und Verfahren in einem so krassen Geg- satz zu dem, was man über die Resultate dieses an Regeln orientierten, int- aktiven Handelns weiß. Schule ist ein System von Normen und gleichzeitig eine soziale Wirklichkeit. Das Organisationsgeschehen in der Schule verbindet sich mit Vorstellungen zum Sinn einzelner Akte, zu ihrer Bedeutung in einem k- plexeren Zusammenwirken und ihren Folgen für die beteiligten Personen, - sonders für die Schülerinnen und Schüler, sowie für die Gesellschaft und ihre Subsysteme. Schule gilt, wie andere Organisationen auch, als Mittel zur - reichung von Zielen. Für die Schule ist jedoch der Spielraum teleologischer Deutungen besonders groß. Fast jeder Handlung kann eine pädagogische oder therapeutische Wirkung unterstellt werden. Anders als bei Organisationen, die materielle Güter erzeugen, geht es bei den Bildungsgütern um ,Produkte , die nach allgemeinem Verständnis erst dann zum Einsatz kommen, wenn die e- sprechenden Organisationsprozesse, das heißt die systematische, in Zyklen e- geteilte Betreuung, Förderung und möglicherweise auch Beeinflussung von Heranwachsenden, längst zu einem Abschluss gekommen sind. Der Verdacht, dass möglicherweise die mit der organisierten Bildung v- folgten Ziele nicht erreicht werden, ist so alt wie die Schule selbst.
Dr. Klaus Plake ist Professor für Erziehungssoziologie und Sozialisationstheorie an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg.
Loading
Title:Schule Als Konstrukt Der Öffentlichkeit: Bilder - Strategien - WirklichkeitenFormat:PaperbackPublished:January 27, 2010Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531172638

ISBN - 13:9783531172637

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Vom Zweck zum Sinn: Die Entwicklung der Organisationstheorie - Die Schule und das Konstrukt der Rationalität - Verborgene Wirklichkeiten - Prekäre Wirklichkeiten - Self-fulfilling-Prophecy - Konstruktbildung im politischen Prozess - Konstruktbildungen und Medien - Zwischen Authentizität und Inszenierung - Szientifische Konstrukte - Positionen und Positionierungen