Schule und Bildung im Wandel: Anthologie historischer und aktueller Perspektiven by Werner HelsperSchule und Bildung im Wandel: Anthologie historischer und aktueller Perspektiven by Werner Helsper

Schule und Bildung im Wandel: Anthologie historischer und aktueller Perspektiven

EditorWerner Helsper, Christian Hillbrandt, Thomas Schwarz

Hardcover | November 25, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$180.95

Earn 905 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Der Band versammelt Beiträge ausgewiesener Wissenschaftler zu Schule und Bildung. Dabei wird aus historischer und aktueller Perspektive der Wandel des Bildungssystems exemplifiziert. Berücksichtigt werden Strukturprobleme der Schulentwicklung im Spektrum von Bildungsstandards, Schulkarrieren, Schülerbiographie sowie die Auswirkungen von Gewalt und ihrer Begegnung in Theorie und Praxis.
Dr. Werner Helsper ist Professor für Schulforschung und Allgemeine Didaktik am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik am FB Erziehungswissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Christian Hillbrandt ist Studienrat am Berufskolleg mit beruflichem Gymnasium und Lehrbeauftragter und Doktorand am FB Bildungswi...
Loading
Title:Schule und Bildung im Wandel: Anthologie historischer und aktueller PerspektivenFormat:HardcoverPublished:November 25, 2008Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531153056

ISBN - 13:9783531153056

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Historische Beiträge - Beiträge zur Schule-Gewalt-Problematik - Perspektiven auf gegenwärtige Probleme von Erziehung, Schule und BildungMit Beiträgen u.a. von Sigrid Blömeke, Fritz Bohnsack, Josef Fellsches, Werner Helsper, Joachim Kersten, Klaus Klemm, Volker Ladenthin, Wolfgang Melzer, Bernhard Stelmaszyk, Werner Thole, Thomas Ziehe, Christian Hillbrandt, Thomas Schwarz, Heinz-Hermann Krüger, Volker van der Locht, Michael Jost

Editorial Reviews

"Insgesamt zeichnet sich der gesamte Band durch eine angemessene Dichte von Fall-, Beispiel- und Studienmaterial aus, welches die Autoren für ihre Beiträge zu Grunde legen. So gewinnen die Leser/innen nicht nur einen Überblick der Themenvielfalt, sondern auch einen wissenschaftlichen Einblick in die Genesis der Phänomene. Das Buch ist daher gleichermaßen interessant für Dozierende und Studierende der Erziehungs- und Bildungswissenschaften, für Lehrkräfte und Eltern sowie weitere Interessierte." DGWF - Hochschule & Weiterbildung (Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V.), 1-2009