Schulmathematik im Kontext von Migration: Mathematikbezogene Vorstellungen und Umgangsweisen mit Aufgaben unter sprachlich-kultureller Perspe by Astrid DesenissSchulmathematik im Kontext von Migration: Mathematikbezogene Vorstellungen und Umgangsweisen mit Aufgaben unter sprachlich-kultureller Perspe by Astrid Deseniss

Schulmathematik im Kontext von Migration: Mathematikbezogene Vorstellungen und Umgangsweisen mit…

byAstrid Deseniss

Paperback | March 20, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$103.68 online 
$103.95 list price
Earn 518 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Astrid Deseniss untersucht in einer qualitativen Studie Spezifika in mathematikbezogenen Vorstellungen und in der Auseinandersetzung mit Aufgaben bei Schülerinnen und Schülern mit und ohne Migrationshintergrund, um so ein tieferes Verständnis der Rolle sprachlicher und soziokultureller Aspekte im Mathematikunterricht zu erreichen. Sie zeigt, dass insbesondere die soziokulturellen Rahmenbedingungen eine spezifische Ausprägung der mathematikbezogenen Vorstellungen beeinflussen und wie sprachliche Probleme sich auf den Umgang mit Mathematikaufgaben auswirken. Die Arbeit liefert einen wichtigen Baustein zum Verständnis des komplexen Verhältnisses von Jugendlichen mit Migrationshintergrund zu Mathematik und mathematischen Problemlöseaufgaben und damit Anhaltspunkte für die schulische Praxis.
Astrid Deseniss promovierte bei Prof. Dr. Gabriele Kaiser am Arbeitsbereich Mathematikdidaktik des Fachbereichs Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg und arbeitet als Lehrerin an einer Grundschule in Hamburg.
Loading
Title:Schulmathematik im Kontext von Migration: Mathematikbezogene Vorstellungen und Umgangsweisen mit…Format:PaperbackPublished:March 20, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658092025

ISBN - 13:9783658092023

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

?Bildungsbedingungen von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund.- Mathematikbezogene Vorstellungen.- Umgang mit Mathematikaufgaben.- Qualitativ orientierte empirische Studie.?