Selektion in der Heilanstalt 1939-1945: Neuausgabe mit ergänzenden Texten by Gerhard SchmidtSelektion in der Heilanstalt 1939-1945: Neuausgabe mit ergänzenden Texten by Gerhard Schmidt

Selektion in der Heilanstalt 1939-1945: Neuausgabe mit ergänzenden Texten

byGerhard SchmidtEditorFrank Schneider

Paperback | November 4, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$40.18

Earn 201 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Gerhard Schmidt wurde im Juni 1945 kommissarischer Direktor der Heil- und Pflegeanstalt Eglfing/Haar bei München und beschrieb in einem Buch, was er dort vorgefand: Beweise für die Tötung von Patienten der Klinik, Kindern und Erwachsenen, durch Medikamente und durch Verhungern. Weil die wissenschaftliche Gemeinschaft sich lange nicht zur eigenen Verantwortung bekannte, konnte sein Bericht erst 1965 publiziert werden. Das Buch erscheint nun in einer neuen Auflage, ergänzt durch Beiträge renommierter Autoren zur Psychiatrie im Nationalsozialismus.
Prof. Dr. med. Dr. rer. soc. Frank Schneider: Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Universitätsklinikum Aachen, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen; Adjunct Professor of Psychiatry an der School of Medicine der University of Pennsylvania, Philadelphia. Past Präsident der Deutschen Ges...
Loading
Title:Selektion in der Heilanstalt 1939-1945: Neuausgabe mit ergänzenden TextenFormat:PaperbackPublished:November 4, 2011Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3642254691

ISBN - 13:9783642254697

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1. Sektion: Selektion in der Heilanstalt.- 2. Sektion: Vom Rassenmythos zu Rassenwahn und Selektion.- 3. Sektion: Nachruf.