Serienphänomen Lindenstraße: Die 'Lindenstraße' als Spiegel der Gesellschaft by Sabine Buchholz

Serienphänomen Lindenstraße: Die 'Lindenstraße' als Spiegel der Gesellschaft

bySabine Buchholz, Annika Hoffmann, Kerstin Tille...

Kobo ebook | July 23, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$31.19 online 
$38.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Kein anderes Phänomen hat die deutsche Serien- und Fernsehlandschaft so nachhaltig geprägt wie die 'Lindenstraße'. Seit ihrer Erstausstrahlung im Jahr 1985 bilden die berühmte Straße und ihre nicht minder berühmten Bewohner - von Mutter Beimer bis zu Else Kling - einen vertrauten Bestandteil im Leben vieler Zuschauer. Doch wie konnte dieses Serienkonzept zu einem solchen Zuschauerfavorit und zu solch einer Institution des deutschen Fernsehens werden? Dieser wissenschaftliche Sammelband widmet sich dem Phänomen Serie sowie der 'Lindenstraße' als 'Urmutter' der deutschen Familienserie und versucht die Faszination dahinter greifbar zu machen. Hier wird die Frage erläutert, warum Endlosserien wie die 'Lindenstraße' aus dem Alltag vieler Zuschauer nicht mehr wegzudenken sind. Aus dem Inhalt: Entwicklung von Serientrends in Deutschland; Gattungsmerkmale der Serie; Figuren, Themen und Erzählweisen der 'Lindenstraße'; Die 'Lindenstraße' als Zeitdokument; Analyse des Menschen- bzw. Frauenbildes; Moral in der Welt der 'Lindenstraße'

Title:Serienphänomen Lindenstraße: Die 'Lindenstraße' als Spiegel der GesellschaftFormat:Kobo ebookPublished:July 23, 2013Publisher:Science FactoryLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656464529

ISBN - 13:9783656464525

Reviews