Sexualpädagogik in den Medien. Von Dr. Sommer bis zur 'Sexualerziehung 2.0' im Internet: Von Dr. Sommer bis zur 'Sexualerziehung 2.0' im Internet by Elisabeth Czok

Sexualpädagogik in den Medien. Von Dr. Sommer bis zur 'Sexualerziehung 2.0' im Internet: Von Dr…

byElisabeth Czok, Martina Schlund, Jenny Camen...

Kobo ebook | August 14, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$31.19 online 
$38.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

'Let's talk about Sex!' Welche Rolle spielt Sexualpädagogik in einer Zeit, in der Aufklärung durch die freie Verfügbarkeit von Pornografie in den Medien überflüssig erscheint? Der kommerziell-künstliche Online-Sex übt einen enormen psychologischen Leistungsdruck auf Jugendliche mit wenig sexueller Erfahrung aus. Auch die sozialen Medien bergen Konfliktpotenzial, da sie ideale Plattformen sind, um die eigene Sexualität zu inszenieren. Dieser Band beantwortet die Frage danach, wie Medien heute die sexuelle Aufklärung und das Sexualempfinden junger Menschen beeinflussen und welche Chancen sich für Sexualpädagogik in diesem Umfeld bieten. Aus dem Inhalt: Sexualpädagogik im Wandel der Zeit Der Einfluss der modernen Pornographie auf das Sexual- und Selbstempfinden Sexualpädagogik im Umgang mit sozial-online-vernetzten Jugendlichen

Martina Schlund ist 1979 in Mülheim an der Ruhr geboren, ist Sozialarbeiterin (B. A.), Systemische Anti-Gewalt-Trainerin SAGT® und Deeskalations-Trainerin sowie Fachcoach für Mobbingprävention/Intervention FMPI®. Sie hat langjährige Erfahrung in der stationären Jugendhilfe und betreut Jugendliche und junge Erwachsene mit psychischen Beeinträchtigungen. Zudem engagiert sie sich im Bereich der gezielten Mädchenarbeit und war in diesem Zusammenhang u. a. ehrenamtlich bei der pro familia Oberhausen tätig.

Title:Sexualpädagogik in den Medien. Von Dr. Sommer bis zur 'Sexualerziehung 2.0' im Internet: Von Dr…Format:Kobo ebookPublished:August 14, 2014Publisher:Science FactoryLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656719616

ISBN - 13:9783656719618

Look for similar items by category:

Reviews