SGB II-Einführung als staatliches Stigma by Markus Kühnel

SGB II-Einführung als staatliches Stigma

byMarkus Kühnel

Kobo ebook | April 27, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$5.89 online 
$6.49 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,7, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit macht den Versuch, die Grundzüge der sogenannten Hartz IV Reform - der Grundsicherung für Arbeitssuchende (SGB II) aufzuzeigen. Es folgt ein einleitender Überblick der Hintergründe des Reformpaketes 'Agenda 2010' mit der nachfolgenden Einsetzung der Hartz - Kommission. Im weiteren Verlauf werden zunächst die grundlegenden Schritte der Hartz Reformen I - IV skizziert, um dann näher und ausführlich auf das SGB II einzugehen, wobei der Fokus auf der Erläuterung des Grundsatzes 'Fordern und Fördern' liegt, sowie nachfolgend dem Hintergrund der Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe. Es folgen praktische Erläuterungen zu den Allgemeinen Voraussetzungen für den Erhalt von Arbeitslosengeld II, sowie dessen Berechnungsgrundlage, die Finanzierung, Sanktionierung und Organisation/Struktur der Leistungserbringung. Die Arbeit schließt mit aktuellen Entwicklungen und einem kommentierenden Fazit des Verfassers ab.

Title:SGB II-Einführung als staatliches StigmaFormat:Kobo ebookPublished:April 27, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640605292

ISBN - 13:9783640605293

Look for similar items by category:

Reviews