Shareholder Value in mittelständischen Wachstumsunternehmen by André WortmannShareholder Value in mittelständischen Wachstumsunternehmen by André Wortmann

Shareholder Value in mittelständischen Wachstumsunternehmen

byAndré Wortmann

Paperback | December 11, 2001 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Geleitwort Mittelständische Wachstumsunternehmen haben seit dem Ende der 90er Jahre erheblich an Bedeutung in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung gewonnen. Den Unternehmen wird insbesondere eine hohe sozioökonomische Bedeutung zugewiesen. Vor diesem Hintergrund drängt sich die Suche nach einem geeigneten Instrument zur systematischen Steuerung mittelständischer Wachstumsunternehmen auf. in diesem Zusammenhang ist festzustellen, dass der grundsätzlich zur Steuerung von Unter­ nehmen anerkannte Shareholder-Value-Ansatz in der etablierten Literatur implizit oder explizit auf börsennotierte Unternehmen mit einer Trennung von Eigentum und Führung beschränkt wird. Mittelständische Wachstumsunternehmen weisen diese Merkmale aber regelmäßig nicht auf. Herr Wortmann eruiert daher die Frage, ob der Shareholder-Value-Ansatz auch zur Steuerung nicht börsennotierter mittelständischer Wachstumsunternehmen ein geeig­ netes resp. vorteilhaftes Instrument ist. Die Untersuchung zeichnet sich durch eine ganzheitliche Argumentation aus, die die grundlegenden originären Prinzipien des Shareholder-Value-Ansatzes mit idealtypi­ schen Merkmalen sowie daraus resultierenden Herausforderungen der Führung von mittelständischen Wachstumsunternehmen verbindet. Zentral sind in diesem Zusam­ menhang die Feststellungen, dass der Shareholder-Value-Ansatz erstens weder eine Börsennotierung noch eine bestimmte Gesellschafterstruktur voraussetzt und zwei­ tens auf betriebswirtschaftliche Aspekte gerichtet ist, die für die Entwicklung mittel­ ständischer Wachstumsunternehmen besonders wichtig sind - beispielsweise die Bewältigung von Dynamik und Wachstum. Neben ihrem konkreten Beitrag zur Begründung der grundsätzlichen Vorteilhaftigkeit des Shareholder-Value-Ansatzes als Instrument zur Steuerung mittelständischer Wachstumsunternehmen deckt die Arbeit noch nicht endgültig geklärte Fragen zur Kalkulation des Shareholder Value auf. Ich wünsche der Arbeit daher eine weite Verbreitung und Berücksichtigung in Theorie und Praxis.
Dr. André Wortmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Gebhard Zimmermann am Institut für Betriebswirtschaftslehre I: Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre der Universität Oldenburg.
Loading
Title:Shareholder Value in mittelständischen WachstumsunternehmenFormat:PaperbackPublished:December 11, 2001Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824475456

ISBN - 13:9783824475452

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Der Shareholder-Value-Ansatz - Spezifika mittelständischer Wachstumsunternehmen - Verbindungslinien zwischen dem Shareholder-Value-Ansatz und der Position mittelständischer Wachstumsunternehmen