Sigmund Freuds Theorie der psycho-sexuellen Entwicklung: Methodische Grundlagen, Grundannahmen und Kritik by Patrick Gräbner

Sigmund Freuds Theorie der psycho-sexuellen Entwicklung: Methodische Grundlagen, Grundannahmen und…

byPatrick Gräbner

Kobo ebook | October 13, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit werden wir uns mit der von Sigmund Freund begründeten Theorie der psycho-sexuellen Entwicklung beschäftigen und dabei auf die methodischen Grundlagen und Grundannahmen eingehen. Im Anschluss soll zudem eine kritische Darstellung erfolgen. Unser Ziel ist es, die oben genannte Theorie in ihren Kernaussagen darzustellen, indem die einzelnen Theorieaspekte nacheinander erläutert und ansatzweise in Verbindung gebracht werden. Die Theorie der psycho-sexuellen Entwicklung lässt sich der Gruppe der Entwicklungstheorien zuordnen. Sie unterscheidet sich von anderen einflussreichen Ansätzen, wie beispielsweise der Epistemologie Jean Piagets insofern, als dass sie der Kernannahme zugrunde liegt, dass sich das Verhalten eines Menschen nicht ausschließlich durch bewusste psychische Vorgänge erklären lässt. Die wissenschaftliche Bedeutung der von Freud begründeten Theorie besteht darin, dass sie zum Zeitpunkt ihrer Entstehung eine neuartige Betrachtungsweise der menschlichen Psyche beinhaltete. Es ist gewissermaßen eine Kränkung des menschlichen Selbstverständnisses, da hierbei die Behauptung angestellt wird, dass der Mensch in seinem Wesen nicht 'Herr in seinem eigenen Haus' ist. In der nun folgenden Arbeit werden wir zunächst die methodischen Grundlagen, die zur Entstehung dieser Theorie führten, erläutern. Im Anschluss daran sollen die daraus abgeleiteten Grundannahmen, zu denen die Trieblehre, die psycho-sexuelle Entwicklungsstufen, der psychische Apparat sowie die psychischen Qualitäten zählen, dargestellt werden. Zum Schluss wollen wir Stärken und Schwächen der Theorie aufzeigen, die zu einer kritischen Einschätzung im Schlussteil befähigen sollen.

Title:Sigmund Freuds Theorie der psycho-sexuellen Entwicklung: Methodische Grundlagen, Grundannahmen und…Format:Kobo ebookPublished:October 13, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640443810

ISBN - 13:9783640443819

Look for similar items by category:

Reviews