Simultan hybride Qualitätsstrategie im Privatkundengeschäft von Kreditinstituten: Erfolgreiche Synthese von Kosten- und Qualitätsvorteilen by Andreas BrunsSimultan hybride Qualitätsstrategie im Privatkundengeschäft von Kreditinstituten: Erfolgreiche Synthese von Kosten- und Qualitätsvorteilen by Andreas Bruns

Simultan hybride Qualitätsstrategie im Privatkundengeschäft von Kreditinstituten: Erfolgreiche…

byAndreas BrunsForeword byProf. Dr. Stefan Seuring

Paperback | September 26, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$100.65 online 
$116.95 list price save 13%
Earn 503 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Vor dem Hintergrund der bankbetrieblichen Konkurrenzsituation untersucht Andreas Bruns, unter welchen Voraussetzungen Kreditinstitute den dringend notwendigen Wettbewerbsvorteil mit Hilfe einer simultan hybriden Qualitätsstrategie erreichen können. Ziel ist, die Qualität der Bankleistungen zu verbessern und gleichzeitig die Kosten zu senken.
Dr. Andreas Bruns ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik, Abteilung Finance and Banking, der Universität Oldenburg.
Loading
Title:Simultan hybride Qualitätsstrategie im Privatkundengeschäft von Kreditinstituten: Erfolgreiche…Format:PaperbackPublished:September 26, 2006Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835005375

ISBN - 13:9783835005372

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Marktorientierte Strategiekonzeption als strategisches BasiskonzeptHybride WettbewerbsstrategienDienstleistungsqualitätQualität im Privatkundengeschäft der KreditinstituteImplikationen für eine simultan hybride Qualitätsstrategie Abweichungskosten Strategische Herausforderungen eines präventiven Qualitätssicherungssystems