Social Business für ein neues Miteinander: Der Anfang einer Welt, wie wir sie uns wünschen by Franz-Theo Gottwald

Social Business für ein neues Miteinander: Der Anfang einer Welt, wie wir sie uns wünschen

byFranz-Theo Gottwald, Karl Peter Sprinkart

Kobo ebook | March 15, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$10.69 online 
$12.99 list price save 17%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Die kalte Marktlogik des Turbokapitalismus hat uns ungeheuerliche Folgekosten in allen Lebensbereichen beschert. Besonders der Sozialbereich hat unter rigiden Sparzwängen zu leiden. Doch anstatt eine innovative und zukunftsfähige Politik zu betreiben, halten wir an einer überholten Sozialindustrie fest, die aufgrund falscher Zielsetzungen und Handlungsmodelle unnötig Geld verschwendet und die Situation der Kranken, Armen und Hilflosen verschlimmbessert. Franz-Theo Gottwald und Karl Peter Sprinkart machen Front gegen die 'sozialen Dinosaurier' und zeigen Wege auf, wie mit sinnvollem Social Business eine neue, lebenswerte Gesellschaft entstehen kann, in der jeder Einzelne von uns gebraucht und geschätzt wird. Ein Buch voller Perspektiven für eine bessere Zukunft.

Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald, Jahrgang 1955, ist Honorarprofessor für Umwelt-, Agrar- und Ernährungsethik an der Humboldt-Universität in Berlin und Dozent für Politische Ökologie an der Hochschule für Politik München. Seit 1984 arbeitet er als Unternehmensberater und steht seit 1988 der Schweisfurth-Stiftung für nachhaltige Entwicklung vor. Prof. Dr. Karl Peter Sprinkart, Jahrgang 1948, lehrt Kultur- und Kommunikationswissenschaft an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München, wo er den Studiengang 'Management Sozialer Innovationen' aufgebaut hat. Als Berater begleitet er Innovations- und Changeprozesse in Dienstleistungsunternehmen.

Title:Social Business für ein neues Miteinander: Der Anfang einer Welt, wie wir sie uns wünschenFormat:Kobo ebookPublished:March 15, 2012Publisher:HerbigLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3776681144

ISBN - 13:9783776681147

Reviews