Sonographische Untersuchungstechnik bei Kindern und Jugendlichen by Reinhard SchumacherSonographische Untersuchungstechnik bei Kindern und Jugendlichen by Reinhard Schumacher

Sonographische Untersuchungstechnik bei Kindern und Jugendlichen

byReinhard Schumacher

Paperback | November 27, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$108.07 online 
$116.95 list price save 7%
Earn 540 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Eine gelungene, aussagekräftige Ultraschalluntersuchung erfordert zweierlei: Ebenso wichtig wie ein technisch guter Schallkopf ist ein in der sonographischen Methode gut geschulter Untersucher. Das gilt besonders für die speziellen Anforderungen der Sonographie bei Kindern. Doch vor der sicheren Ultraschall-Diagnostik steht die Theorie und Praxis der sonographischen Untersuchungstechnik. Dieser Leitfaden vermittelt das für die Diagnostik notwendige theoretische Wissen anschaulich und praxisbezogen. Die Autoren konzentrieren sich bewusst auf Untersuchungstechnik und Ultraschallanatomie. Damit bietet das Buch dem Leser die optimale Ergänzung zu grundlegenden Lehrbüchern und Kursen.
Title:Sonographische Untersuchungstechnik bei Kindern und JugendlichenFormat:PaperbackPublished:November 27, 2002Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540437665

ISBN - 13:9783540437666

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Einleitung.- 1.1 Geräteanforderungen.- 1.2 Bildeinstellung.- 1.3 Bilddokumentation.- 1.4 Befundbeschreibung.- 2 Hirnschädel.- 2.1 Technische Voraussetzungen.- 2.2 Untersuchungsvorbereitung.- 2.3 Untersuchungsgang.- 2.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 2.5 Ultraschallanatomie.- 2.5.1 Anatomie im koronaren Bildebenensektor.- 2.5.2 Anatomie im sagittalen Schnittebenensektor.- 2.5.3 Anatomie der horizontalen Bildebenen.- 2.5.4 Sonographische Anatomie des Gehirns.- 3 Rückenmark.- 3.1 Technische Voraussetzungen.- 3.2 Untersuchungsvorbereitung.- 3.3 Untersuchungsgang.- 3.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 3.5 Ultraschallanatomie.- 4 Orbita und Bulbus oculi.- 4.1 Technische Voraussetzungen.- 4.2 Untersuchungsvorbereitung.- 4.3 Untersuchungsgang.- 4.4 Standardebene zur Fotodokumentation.- 4.5 Ultraschallanatomie.- 5 Hals.- 5.1 Technische Voraussetzungen.- 5.2 Untersuchungsvorbereitung.- 5.3 Untersuchungsgang.- 5.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 5.5 Ultraschallanatomie.- 6 Herz.- 6.1 Technische Voraussetzungen.- 6.2 Untersuchungsvorbereitung.- 6.3 Untersuchungsgang.- 6.4 Ultraschallanatomie.- 6.4.1 Schalltextur des Herzens.- 6.4.2 Parasternale Bildebene.- 6.4.3 Parasternale Längsachse.- 6.4.4 Parasternale kurze Achse.- 6.4.5 Apikale Bildebenen.- 6.4.6 Apikaler Vierkammerblick.- 6.4.7 Apikaler Zweikammerblick.- 6.4.8 Subkostale Bildebenen.- 6.4.9 Subkostaler Vierkammerbhck.- 6.4.10 Subkostale kurze Achsen.- 6.4.11 Suprasternal Schnittebenen.- 6.4.12 Suprasternal lange Achse.- 6.4.13 Suprasternale kurze Achse.- 7 Abdominalgefäße.- 7.1 Technische Voraussetzungen.- 7.2 Untersuchungsvorbereitung.- 7.3 Untersuchungsgang.- 7.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 7.5 Ultraschallanatomie.- 7.5.1 Longitudinalschnitte.- 7.5.2 Transversalschnitte.- 8 Leber.- 8.1 Technische Voraussetzungen.- 8.2 Untersuchungsvorbereitung.- 8.3 Untersuchungsgang.- 8.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 8.5 Ultraschallanatomie.- 8.5.1 Sternallinie; Ebene 1 und 2.- 8.5.2 Medioklavikularhnie und Leberhilus; Ebene 3.- 8.5.3 Vordere Axillarlinie, Flankenschnitt; Ebene 4.- 8.5.4 Subkostalschnitte; Ebene 5 und 6.- 8.5.5 Leberhilus mit V. portae im Längsschnitt; Ebene 7.- 8.5.6 Lebersegmente.- 8.5.7 Artefakte.- 9 Gallenwege.- 9.1 Technische Voraussetzungen.- 9.2 Untersuchungsvorbereitung.- 9.3 Untersuchungsgang.- 9.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 9.5 Ultraschallanatomie.- 10 Milz.- 10.1 Technische Voraussetzungen.- 10.2 Untersuchungsvorbereitung.- 10.3 Untersuchungsgang.- 10.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 10.5 Ultraschallanatomie.- 11 Pankreas.- 11.1 Technische Voraussetzungen.- 11.2 Untersuchungsvorbereitung.- 11.3 Untersuchungsgang.- 11.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 11.5 Ultraschallanatomie.- 12 Magen-Darm-Trakt.- 12.1 Technische Voraussetzungen.- 12.2 Untersuchungsvorbereitung.- 12.3 Untersuchungsgang.- 12.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 12.5 Ultraschallanatomie.- 12.5.1 Ösophagus.- 12.5.2 Magen.- 12.5.3 Pylorus.- 12.5.4 Darm.- 13 Niere.- 13.1 Technische Voraussetzungen.- 13.2 Untersuchungsvorbereitung.- 13.3 Untersuchungsgang.- 13.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 13.5 Ultraschallanatomie.- 13.5.1 Nieren.- 13.5.2 Harnblase und Ureter.- 14 Nebenniere.- 14.1 Technische Voraussetzungen.- 14.2 Untersuchungsvorbereitung.- 14.3 Untersuchungsgang.- 14.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 14.5 Ultraschallanatomie.- 15 Weibliches Genitale.- 15.1 Technische Voraussetzungen.- 15.2 Untersuchungsvorbereitung.- 15.3 Untersuchungsgang.- 15.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 15.5 Ultraschallanatomie.- 15.5.1 Vagina.- 15.5.2 Uterus.- 16 Männliches Genitale.- 16.1 Technische Voraussetzungen.- 16.2 Untersuchungsvorbereitung.- 16.3 Untersuchungsgang.- 16.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 16.5 Ultraschallanatomie.- 17 Hüftgelenk.- 17.1 Technische Voraussetzungen.- 17.2 Untersuchungsvorbereitung.- 17.3 Untersuchungsgang.- 17.3.1 Diagnostik der Reifungsverzögerung/Hüftgelenksdysplasie beim Neugeborenen und Säugling.- 17.3.2 Hüftgelenksdiagnostik jenseits des Säuglingsalters.- 17.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 17.4.1 Neugeborene und Säuglinge zur Bestimmung der Hüftreife.- 17.4.2 Hüftgelenksdiagnostik jenseits des Säuglingsalters.- 17.5 Ultraschallanatomie.- 17.5.1 Neugeborene und Säuglinge zur Bestimmung der Hüftreife.- 17.5.2 Ultraschallanatomie jenseits des Säuglingsalters.- 18 Extremitätenmuskulatur.- 18.1 Technische Voraussetzungen.- 18.2 Untersuchungsvorbereitung.- 18.3 Untersuchungsgang.- 18.4 Standardebenen zur Fotodokumentation.- 18.5 Ultraschallanatomie.- 19 Artefakte im Ultraschallbild.- 19.1 Auflösungsartefakte.- 19.2 Ausbreitungsartefakte.- 19.2.1 Wiederholungsechos (Reverberationsechos).- 19.2.2 Mehrfachausbreitungswege (Multipath).- 19.2.3 Spiegelbilder (Mirror image).- 19.2.4 Brechungsartefakt (Refraktion).- 19.2.5 Nebenkeulenartefakte (Sidelobe).- 19.3 Artefakte durch Veränderung der Verstärkung.- 19.3.1 Schatten.- 19.3.2 Verstärkung.- 19.4 Sonstige Artefakte.- 19.4.1 Resonanzartefakte und Schweifartefakte.- 19.4.2 Laufzeitartefakte.