Soziales im Netz: Sprache, Beziehungen und Kommunikationskulturen im Internet by Caja ThimmSoziales im Netz: Sprache, Beziehungen und Kommunikationskulturen im Internet by Caja Thimm

Soziales im Netz: Sprache, Beziehungen und Kommunikationskulturen im Internet

EditorCaja Thimm

Paperback | June 13, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$98.59

Earn 493 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Im Mittelpunkt des Bandes steht die Frage, in welcher Form mittels digitaler Kommunikation ("Cybertalk") personale und soziale Identität sowie zwischenmenschliche Beziehungen kommuniziert werden. Die Beiträge geben einen Überblick über linguistische, soziologische und psychologische Perspektiven und fokussieren sprachliche Verfahren, mit deren Hilfe sowohl dialogische Beziehungen als auch Gruppenmitgliedschaften im Netz gestaltet werden. Die Aufsätze gruppieren sich um die Schwerpunkte personale Identität (Chat-Kommunikation, Gästebücher), Gruppenzugehörigkeit und soziale Identität (Geschlecht, Ethnizität, Senioren, Jugendliche) und Kommunikation von und in Organisationen (Intranet-Kommunikation, online-Bürgerdienste).
Caja Thimm ist Privat-Dozentin und wissenschaftliche Angestellte am Germanistischen Seminar in Heidelberg sowie Gastdozentin an der GH-Universität Essen.
Loading
Title:Soziales im Netz: Sprache, Beziehungen und Kommunikationskulturen im InternetFormat:PaperbackPublished:June 13, 2002Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531134000

ISBN - 13:9783531134000

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Interpersonale Kommunikation und personale Identität: (Chat-Kommunikation, Gästebücher, Verfahren des Kennenlernens, Erotik im Netz ) - Gruppenzugehörigkeit und soziale Identität: (Ethnizität, Geschlechteridentität, Senioren und Jugendliche im Netz) - Kommunikation von und in Organisationen: (Intranetkommunikation in Betrieben, kommunale Internet-Informations- und Kontaktdienste von Städten, Informationsaustausch in wissenschaftlichen Gruppen).

Editorial Reviews

"Vor allem für Leser, die an den sozialen Implikationen, Betrachtungen und Fragestellungen der Kommunikation im Netz interessiert sind, ist es ein lohnenswertes Buch." (message Nr.2 April 2000)