Soziales Recht? Staatliche Gemeinschaft zwischen Macht und Ohnmacht: Am Beispiel der Frühen Hilfen by Thomas Lindwurm

Soziales Recht? Staatliche Gemeinschaft zwischen Macht und Ohnmacht: Am Beispiel der Frühen Hilfen

byThomas Lindwurm

Kobo ebook | September 2, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$21.89 online 
$27.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,2, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen ihres Koalitionsvertrages beschloss die damalige Bundesregierung im November 2007 ein Aktionsprogramm zum Aufbau sozialer Frühwarnsysteme im Kinderschutz und zur Förderung der Frühen Hilfen. Während die Kinder- und Jugendhilfe, wie auch das Gesundheitssystem sich in der Bundesrepublik bis zu diesem Zeitpunkt mit wenigen bis gar keinen Schnittstellen entwickelten, sollte mit der Einrichtung eines 'Nationalen Zentrums Frühe Hilfen' (NZFH) auf eine Vernetzung dieser, wie auch weiterer geeigneter Systeme im Rahmen des Kinderschutzes hingewirkt werden. Wo stehen wir heute? Ein kindgerechter Sozialstaat als Modellspielplatz? Und welche Erkenntnisse bringt ein Blick über den nationalen Tellerrand?

Title:Soziales Recht? Staatliche Gemeinschaft zwischen Macht und Ohnmacht: Am Beispiel der Frühen HilfenFormat:Kobo ebookPublished:September 2, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640998030

ISBN - 13:9783640998036

Look for similar items by category:

Reviews