Spezielle Ökologie: Terrestrische Systeme by Hermann Remmert

Spezielle Ökologie: Terrestrische Systeme

byHermann Remmert

Paperback | November 20, 1997 | German

Pricing and Purchase Info

$53.66 online 
$58.50 list price save 8%
Earn 268 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

In diesem Band der Speziellen Ökologie stellt Hermann Remmert seine über Jahrzehnte auf Reisen durch alle Kontinente zusammengetragenen und überprüften Ideen und Hypothesen zu terrestrischen Ökosystemen vor. Im Vordergrund stehen dabei die Wechselbeziehungen zwischen Pflanzen und Tieren unter dem Einfluß von Klima und Geologie in verschiedenen Ökosystemen wie Regenwald, Nadel- und Laubwäldern, Steppen, Tundren, Auen und Kulturlandschaften. Anhand vieler Beispiele rekonstruiert Remmert, wie diese Lebensräume vor unserer Zivilisation strukturiert waren. Mit dieser anschaulichen Darstellung der terrestrischen Ökologie ist dem bekannten Marburger Ökologen sein letztes, großartiges Werk gelungen.
Title:Spezielle Ökologie: Terrestrische SystemeFormat:PaperbackProduct dimensions:8.07 X 5.24 X 0 inShipping dimensions:8.07 X 5.24 X 0 inPublished:November 20, 1997Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540582649

ISBN - 13:9783540582649

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category:

Table of Contents

1 Einleitung.- 2 Wälder und waldfreie Ökosysteme der Tropen und Subtropen.- 2.1 Tropischer Regenwald des Tieflands.- 2.2 Nebelwald der tropischen Gebirge.- 2.3 Regengrüne Tropenwälder.- 2.4 Tropische und subtropische Savannen.- 2.5 Tropische und subtropische Wüsten.- 3 Mediterrane Systeme.- 4 Lebensräume der gemäßigten Zone.- 4.1 Laubwälder der Nordhalbkugel (nemorale Zone).- 4.2 Laubwälder der gemäßigten Zone der Südhalbkugel.- 4.3 Nadel- und Mischwälder der gemäßigten Zone.- 4.4 Steppen der Nordhalbkugel.- 4.5 Steppen der Südhalbkugel.- 5 Natürliche waldfreie Areale in Mitteleuropa.- 5.1 Salzwiesen des Meeresstrandes.- 5.2 Wiesen in Flußauen.- 5.3 Trockenrasen.- 6 Die boreale und arktische Zone.- 6.1 Borealer Wald.- 6.2 Moore der borealen Wälder.- 6.3 Polare Tundren.- 6.4 Tropische Hochgebirgs-Tundren.- 7 Feucht ohne Regen: Der paradoxe Lebensraum.- 8 Kulturlandschaften.- Literatur.

Editorial Reviews

"...führt den Leser rund um die Erde durch die Ökosysteme der Welt und vermittelt einen souveränen Überblick über Diversitäten und Analogien der Evolution. Es vermittelt aber nicht nur eine Bestandsaufnahme, sondern verweist auch auf die Geschichte und auf die Entwicklung zu dem, was sich dem Betrachter heute präsentiert."
"Ein wegweisendes Werk, das über den Kreis der Ökologen hinaus Beachtung finden wird."