Sportangebote auf Kreuzfahrtschiffen: Vom Zeitvertreib zum Marketinginstrument und Revenue center by Maik Roemer

Sportangebote auf Kreuzfahrtschiffen: Vom Zeitvertreib zum Marketinginstrument und Revenue center

byMaik Roemer

Kobo ebook | November 3, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2,0, Fachhochschule Stralsund, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Schiffe haben sich seit dieser Zeit grundlegend geändert, vom reinen Transportmittel hin zur eigentlichen, schwimmenden Destionationen. Selbst die angelaufenen Häfen sind zur Nebensache geworden. Es gibt immer noch auf jedem der zurzeit 279 Kreuzfahrtschiffe auf dieser Welt ein Shuffleboardfeld, aber Shuffleboard ist mittlerweile eine der wenigen Möglichkeiten auf einem Schiff sich die Zeit zu vertreiben, ohne das dem Passagier etwas extra berechnet wird. Kurz gesagt: es ist kostenlos, aber auch unspektakulär und entspricht so gar nicht der heutigen Vorstellung von Freizeitvergnügen. Diese Arbeit soll aufzeigen, wie Reedereien es geschafft haben über zusätzliche, sportliche Angebote neue Zielgruppen zu erreichen, und wie Reedereien den Wandel des Kreuzfahrt- Tourismus zu einem Massenprodukt genuzt haben, um aus den Sportangeboten einer Kreuzfahrt ein gewinnträchtiges Zusatzeinkommen zu erwirtschaften. 'Das Erlebnis steht im Mittelpunkt solcher Kreuzfahrten. Das Motto heißt: Möglichst schnell, möglichst viel, möglichst intensiv erleben.' (Schäfer, 1998, S.192)

Maik Roemer, Jahrgang 1972, ist gelernter Hotelfachmann, hat Freizeit- und Tourismusmanagement studiert, einen Bachelor in Wirtschaftspsychologie und über 20 Jahre Berufserfahrung in der Gastronomie. Das Spektrum seiner Vita reicht von der Imbissbude, dem Traumschiff, der Aida-Flotte, bis hin zu 5-Sterne Hotels. In diesem Buch wird die umfangreiche Berufserfahrung des Autors mit wissenschaftlichen Methoden kombiniert, um Emotionsregulationsstrategien in der Gastronomie zu untersuchen. Die Arbeit in diesem Buch untersucht, wie die Erbringer der Dienstleistung, -die kritischen Situationen mit Gästen regelmäßig ausgesetzt sind, -die kritischen Situationen nicht einfach entkommen -oder vermeiden können, ihre Emotionen im Spannungsfeld zwischen 'Master and Servant' regulieren. Es wird untersucht, wie Mitarbeiter der Gastwirtschaft ihre Emotionen im direkten Umgang mit Gästen regulieren unter dem Einfluss von psychischen Beanspruchungen und Belastungen. Als Untersuchungsinstrumente wurden die Skalen zur Erfassung von kundenbezogenen sozialen Stressoren (CSS) und die Items zu Emotionsregulationsstrategien (Surface und Deep Acting) nach Grandey in einer empirischen Online-Umfrage genutzt.
Title:Sportangebote auf Kreuzfahrtschiffen: Vom Zeitvertreib zum Marketinginstrument und Revenue centerFormat:Kobo ebookPublished:November 3, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:364074019X

ISBN - 13:9783640740192

Look for similar items by category:

Reviews