Stabilität und Wandel informeller Institutionen: Selbstorganisation und interdependente Prozesse by Andrea EisenbergStabilität und Wandel informeller Institutionen: Selbstorganisation und interdependente Prozesse by Andrea Eisenberg

Stabilität und Wandel informeller Institutionen: Selbstorganisation und interdependente Prozesse

byAndrea Eisenberg

Paperback | August 30, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$89.61 online 
$90.95 list price
Earn 448 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Andrea Eisenberg untersucht, wie und unter welchen Umständen Gruppen erfolgreich informelle Institutionen entwickeln und stabilisieren. Sie zeigt, auf welche Art homogene und heterogene Gruppen das Problem des kollektiven Handelns lösen können und welche Umweltumstände sich günstig auswirken.

Dr. Andrea Eisenberg promovierte bei Prof. Dr. Peter Weise am Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften mit sozialwissenschaftlicher Ausrichtung der Universität Kassel. Sie war Forschungsreferentin am Max Planck Institut zur Erforschung von Wirtschaftssystemen und ist heute an der Washington University in St. Louis tätig.
Loading
Title:Stabilität und Wandel informeller Institutionen: Selbstorganisation und interdependente ProzesseFormat:PaperbackPublished:August 30, 2002Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824476894

ISBN - 13:9783824476893

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Die Durchsetzung informeller Institutionen: Internalisierung, individuelle Lösungen und informelle Sanktionen als Lösungen von Problemen sozialer OrdnungEine Modellierung der Stabilität informeller Institutionen