Star Trek - Rezeptionsverhalten bei einem Fernsehphänomen: Rezeptionsverhalten bei einem Fernsehphänomen by Stefan Rein

Star Trek - Rezeptionsverhalten bei einem Fernsehphänomen: Rezeptionsverhalten bei einem…

byStefan Rein

Kobo ebook | July 22, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 2,3, Ruhr-Universität Bochum (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Cultural Studies & Germanistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Star Trek gehört zu einer der Fernsehserien, die im Laufe der Jahre eine große Anhängerschaft gefunden hat. Viele Menschen auf der ganzen Welt verfolgen die Geschichten, die Gene Roddenberry1 in seiner Zukunftsutopie kreierte. Wie jedoch wird Star Trek rezipiert? Haben die Fans der Serie einen bestimmten gesellschaftlichen oder kulturellen oder gar intellektuellen Hintergrund? Gibt es geschlechtsspezifische Rezeptionsmerkmale? Diesen Fragen soll auf den folgenden Seiten nachgegangen werden. Es soll beleuchtet werden, in welcher Weise Star Trek zu einem solch umfangreichen Phänomen werden konnte, geklärt werden, in wie weit sich Fans mit dem rezipierten Material beschäftigen und wie es sie in ihrem Umgang mit dem Hobby unter Umständen beeinflußt, aber auch, wie Fans möglicherweise die weiteren Entwicklungen Star Treks beeinflussen können.
Title:Star Trek - Rezeptionsverhalten bei einem Fernsehphänomen: Rezeptionsverhalten bei einem…Format:Kobo ebookPublished:July 22, 2003Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638208079

ISBN - 13:9783638208079

Look for similar items by category:

Reviews