Stellenwertverständnis Im Zahlenraum Bis 100: Theoretische Und Empirische Analysen by Marina FrommeStellenwertverständnis Im Zahlenraum Bis 100: Theoretische Und Empirische Analysen by Marina Fromme

Stellenwertverständnis Im Zahlenraum Bis 100: Theoretische Und Empirische Analysen

byMarina Fromme

Paperback | July 15, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Marina Fromme thematisiert mit dem Stellenwertverständnis ein zentrales, wenig erforschtes Konstrukt der Mathematikdidaktik, in dem sie zunächst auf der Basis theoretischer und empirischer Forschungsergebnisse ein theoretisches Modell konzipiert. Auf dieser Grundlage entwickelt die Autorin ein diagnostisches Instrumentarium, das sie an Kindern der 2. und 3. Jahrgangsstufe in Form von halbstandardisierten Interviews einsetzt. Stellenwertverständnis ist wichtig für die Entwicklung arithmetischer Kompetenzen und wird bei mangelhafter Ausprägung auch als ein Hauptsymptom für Rechenstörungen benannt. Es werden vielfältige nationale und internationale Untersuchungen rezitiert sowie typische Fehler, problematische Prozesse und Einflussfaktoren für Stellenwertverständnis erläutert. Zudem wird eine mögliche Entwicklung von Stellenwertverständnis für den deutschen Sprachraum beschrieben.
Marina Fromme forschte und lehrte am Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe und war Mitarbeiterin an der Beratungsstelle Rechenstörungen. Sie arbeitet heute an einer Grundschule in NRW.
Loading
Title:Stellenwertverständnis Im Zahlenraum Bis 100: Theoretische Und Empirische AnalysenFormat:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:July 15, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658147741

ISBN - 13:9783658147747

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Stellenwertverständnis als Gegenstand empirischer Forschung.- Theoretische Darstellung der arithmetischen Inhalte.- Vorkenntnisse zum Stellenwertverständnis.