Strategisches Mehrmarkencontrolling: Ein Beitrag zur integrierten und dynamischen Koordination von Markenportfolios by Mathias KullmannStrategisches Mehrmarkencontrolling: Ein Beitrag zur integrierten und dynamischen Koordination von Markenportfolios by Mathias Kullmann

Strategisches Mehrmarkencontrolling: Ein Beitrag zur integrierten und dynamischen Koordination von…

byMathias KullmannForeword byProf. Dr. Christoph Burmann

Paperback | July 26, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$148.02 online 
$167.95 list price save 11%
Earn 740 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Mathias Kullmann entwickelt ein theoretisch fundiertes Konzept für ein identitätsbasiertes Controlling von Mehrmarkenstrategien und unterzieht es anhand einer umfassenden empirischen Studie einer anspruchsvollen Validierung. Er zeigt die praktische Relevanz seines Konzeptes anhand eines Simulationsmodells auf und leitet exemplarisch konkrete Handlungsempfehlungen für den deutschen Süßwarenmarkt ab.
Neben seiner Tätigkeit als Unternehmensberater für McKinsey & Company Inc., Frankfurt promovierte Dr. Mathias Kullmann als externer Doktorand bei Prof. Dr. Christoph Burmann am Lehrstuhl für Innovatives Markenmanagement der Universität Bremen.
Loading
Title:Strategisches Mehrmarkencontrolling: Ein Beitrag zur integrierten und dynamischen Koordination von…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:July 26, 2006Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:383500414X

ISBN - 13:9783835004146

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Controlling von Markenportfolios im Rahmen des strategischen MarkenmanagementsIdentitätsorientiertes Markenportfoliomanagement als konzeptioneller Bezugsrahmen des MehrmarkencontrollingsIdentitätsorientiertes MehrmarkencontrollingEmpirische Untersuchung zur Modellvalidierung