Türkisches Gewinnermittlungsrecht: Eine bilanzrechtstheoretische Würdigung by Adem AkkayaTürkisches Gewinnermittlungsrecht: Eine bilanzrechtstheoretische Würdigung by Adem Akkaya

Türkisches Gewinnermittlungsrecht: Eine bilanzrechtstheoretische Würdigung

byAdem Akkaya

Paperback | October 30, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$132.38 online 
$167.95 list price save 21%
Earn 662 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Adem Akkaya zeigt den rechtlichen und institutionellen Rahmen der türkischen Rechnungslegung auf und untersucht die konzeptionellen Grundlagen, insbesondere die Rechtsnatur der Bilanzierungsgrundsätze, die Schutzzwecke und die Aufgaben der Bilanzierung. Er deckt Widersprüche auf und legt dar, wie das türkische Bilanzrecht durch Rechtsprechung, Finanzverwaltung, Kapitalmarktbehörde und Literatur konkretisiert wird.
Dr. Adem Akkaya promovierte bei Prof. Dr. Roland Euler am Lehrstuhl für betriebliche Steuerlehre der Universität Mainz. Seine Schwerpunkte liegen neben dem Bilanzrecht in der Unternehmensbewertung und -besteuerung.
Loading
Title:Türkisches Gewinnermittlungsrecht: Eine bilanzrechtstheoretische WürdigungFormat:PaperbackPublished:October 30, 2003Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824479648

ISBN - 13:9783824479641

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Historische Entwicklung und rechtlich-institutioneller Rahmen der Rechnungslegung in der TürkeiKonzeptionelle Eckpfeiler der Gewinnermittlung in der TürkeiBilanzierungs- und Bewertungsnormen und Rechtswirklichkeit