Tango ohne Männer: Roman meiner Mutter

July 4, 2014|
Tango ohne Männer: Roman meiner Mutter by Christa Müller

about

Erzählt wird, ausgehend von Elsas Tod ihr Leben, das vielfältig verknüpft ist mit den Leben und Schicksalen der älteren Generation und, über die Erzählerin, mit dem der Tochter und der Enkel. Der Augenblick des Todes wird für Elsa identisch mit dem Moment der Befreiung und des Glücks. Die harte Arbeit des Erinnerns, die ihre Tochter geleistet hat, geht über das Beschreiben des Gewesenen hinaus. Sie schafft einen geschlossenen Raum, in dem sich innen und außen begegnen. Tango ohne Männer ist ein bemerkenswertes Buch. (Waltraud Lewin in Berliner LeseZeichen, Ausgabe 4/99 (c) Edition Luisenstadt, 1999)

Title:Tango ohne Männer: Roman meiner Mutter
Format:Kobo ebook
Published:July 4, 2014
Publisher:neobooks
Language:German
Appropriate for ages:All ages
ISBN - 13:9783847696421

Recently Viewed
|