Tax Due Diligence beim Unternehmenskauf: Ablauf, Beratung, Muster by Patrick SineweTax Due Diligence beim Unternehmenskauf: Ablauf, Beratung, Muster by Patrick Sinewe

Tax Due Diligence beim Unternehmenskauf: Ablauf, Beratung, Muster

EditorPatrick Sinewe

Paperback | July 3, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$103.95

Earn 520 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Due Diligence bezeichnet die gebotene Sorgfalt, mit der beim Kauf bzw. Verkauf von Gesellschaften, Betrieben, Immobilien oder bei einem Börsengang das Zielobjekt im Vorfeld der Akquisition von den Unternehmenslenkern und deren Beratern überprüft und analysiert wird. Die auch in Deutschland unverzichtbare steuerliche Untersuchung und Analyse des Zielunternehmens (Tax Due Diligence) dient dem Ziel, die mit der Akquisition verbundenen Chancen und Risiken im steuerlichen Bereich zu identifizieren. Sie ist Grundlage für die Aufnahme von Garantie-, Haftungs- und Freistellungsklauseln im Unternehmenskaufvertrag und kann unterstützend bei der Kaufpreisfindung herangezogen werden.

Das Werk beantwortet alle praxisrelevanten Fragen und stellt zahlreiche Musterformulierungen für den Bericht des Beraters und den Kaufvertrag zur Verfügung.

Herausgeber und Autoren sind als Steuerberater und Rechtsanwälte in internationalen Kanzleien sowie an steuerrechtlichen Lehrstühlen tätig. Zahlreiche Beratungsmandate, Veröffentlichungen und Referententätigkeiten machen die Autoren des Werks zu ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet.
Loading
Title:Tax Due Diligence beim Unternehmenskauf: Ablauf, Beratung, MusterFormat:PaperbackPublished:July 3, 2014Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658050314

ISBN - 13:9783658050313

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Ablaufschritte der Tax Due Diligence.- Risikobereiche beim Erwerb von Anteilen an Kapitalgesellschaften.- Risikobereiche beim Erwerb von Anteilen an Personengesellschaften/Betrieben.- Flankierende Risikobereiche und Beurteilung aufgedeckter Steuerrisiken.

Editorial Reviews

". Ziel des Werks ist es, dem Anwender eine praxisnah gefasste Darstellung an die Hand zu geben und weitergehende Fragen durch entsprechende Literaturverweise zu erschließen. ... enthält das Werk Checklisten, Praxishinweise, Musterformulierungen und mehrere Fallbeispiele ..." (Wolfgang Schmidt, in: Wpg Die Wirtschaftsprüfung, Heft 12, 2015)