Theologische Dramatik in Hans Urs von Balthasar by Daniel M. Bühlmann

Theologische Dramatik in Hans Urs von Balthasar

byDaniel M. Bühlmann

Kobo ebook | April 1, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$4.99

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 1, Facoltà di Teologia di Lugano (Theologische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Theodramatik ist die Mitte der Trilogie der Liebe Balthasar's. In der theologischen Dramatik geht es um das Verhältnis zwischen unendlichem Gott und Endlichkeit der Schöpfung, zwischen Selbstbestimmung des Absoluten und des Endlichen (vgl. Hegel). Im Drama ist der Mensch nicht nur Zuschauer, sondern auch Mitspieler [...]

Daniel M. Bühlmann, 1970, geboren in Fribourg. Studium der Philosophie und Theologie an der Päpstlichen Universität Gregoriana (Rom) und Theologischen Fakultät von Lugano (CH), wo er das Lizentiat in Theologie erwarb. Priesterweihe 2011. Arbeitet heute in der Pastoral und schreibt an seiner Dissertation " Vergleich zum Begriff Gestalt-Werdung in Hans Urs von Balthasar und Edith Stein" an der Theologischen Fakultät von Lugano.
Title:Theologische Dramatik in Hans Urs von BalthasarFormat:Kobo ebookPublished:April 1, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640584155

ISBN - 13:9783640584154

Reviews