Theorie und Praxis relationaler Datenbanken: Eine grundlegende Einführung für Studenten und Datenbankentwickler by René SteinerTheorie und Praxis relationaler Datenbanken: Eine grundlegende Einführung für Studenten und Datenbankentwickler by René Steiner

Theorie und Praxis relationaler Datenbanken: Eine grundlegende Einführung für Studenten und…

byRené Steiner

Paperback | January 1, 1994 | German

Pricing and Purchase Info

$74.09 online 
$90.95 list price save 18%
Earn 370 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Theorie und Praxis relationaler Datenbanken: Eine grundlegende Einführung für Studenten und…Format:PaperbackPublished:January 1, 1994Publisher:Vieweg+Teubner VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3528054271

ISBN - 13:9783528054274

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Einführung.- 1.1 Hinweise zur Verwendung dieses Buches.- 1.2 Die Begleitdiskette.- 2 Allgemeines über Datenbanken.- 2.1 Definition und Aufgaben.- 2.2 Datenbank-Grundsätze.- 2.3 Bestandteile einer Datenbank.- 2.4 Datenbankmodelle.- 2.5 Fragen und Aufgaben zu Kapitel 2.- 3 Datenbanktheorie.- 3.1 Das Globale ER-Modell.- 3.1.1Erklärung der wichtigsten Begriffe.- 3.1.2 Beziehungen.- 3.1.2.1 Die 1-1 Beziehung.- 3.1.2.2 Die 1-c Beziehung.- 3.1.2.3 Die 1-m Beziehung.- 3.1.2.4 Die 1-mc Beziehung.- 3.1.2.5 Die c-c Beziehung.- 3.1.2.6 Die c-m Beziehung.- 3.1.2.7 Die c-mc Beziehung.- 3.1.2.8 Die m-m Beziehung.- 3.1.2.9 Die m-mc Beziehung.- 3.1.2.10 Die mc-mc Beziehung.- 3.1.2.11 Rekursive Beziehungen.- 3.1.2.12 Mehrfachbeziehungen.- 3.1.3 Generalisierung/Spezialisierung.- 3.1.3.1 Zugelassene Überlappung.- 3.1.3.2 Vollständige Überdeckung.- 3.1.3.3 Überlappung nicht zugelassen.- 3.2 Der Normalisierungsprozess.- 3.2.1 Abhängigkeiten.- 3.2.2 Die 1. Normalform.- 3.2.3 Die 2. Normalform.- 3.2.4 Die 3. Normalform.- 3.2.5 Höhere Normalformen (Globale Normalisierung).- 3.2.6 Optimale Normalformen.- 3.3 Strukturregeln.- 3.4 Der logische Entwurfsprozess.- 3.4.1 Aufgabenstellung.- 3.4.2 Bildung von Entitätsmengen.- 3.4.3 Festlegen der Beziehungen.- 3.4.4 Definition von Identifikationsschlüsseln.- 3.4.5 Globale Normalisierung.- 3.4.6 Lokal-Attribute.- 3.4.7 Konsistenzbedingungen.- 3.4.8 Transaktionen definieren.- 3.4.9 Zusammenfassung.- 3.5 Datenintegrität.- 3.5.1 Datenkonsistenz.- 3.5.2 Datensicherung.- 3.5.3 Datenschutz.- 3.6 Fragen und Aufgaben zu Kapitel 3.- 4 Datenbankentwicklung.- 4.1 Ablauf.- 4.2 Projektorganisation.- 4.3 Pflichtenheft erarbeiten.- 4.4 Datenbasis entwerfen.- 4.5 Zugriffsberechtigungen definieren.- 4.6 Datenbasis implementieren.- 4.6.1Tabellen generieren.- 4.6.2Tabellen indizieren.- 4.6.3 Zugriffsberechtigungen erteilen.- 4.7 Applikationssoftware erstellen.- 4.7.1 Benutzermasken erstellen.- 4.7.2 Transaktionen programmieren.- 4.7.3 Programmieraufwand.- 4.7.4 Dokumentation.- 4.8 Reports entwickeln.- 4.9 Menüsystem aufbauen.- 4.10 Benutzer schulen.- 4.11 Weitere Entwicklungsmethoden.- 4.12 Fragen und Aufgaben zu Kapitel 4.- 5 Der Datenbankbetrieb.- 5.1 Aufgaben des DBA.- 5.1.1 Systembetreuung und -überwachung.- 5.1.2 Systemänderungen.- 6 Einführung in SQL.- 6.1 Datendefinition.- 6.1.1 Tabellen erstellen.- 6.1.2Tabellen ändern.- 6.1.3Tabellen indizieren.- 6.2 Datenmanipulation.- 6.2.1 Datensätze (Tupel) einfügen.- 6.2.2 Datensätze (Tupel) nachführen.- 6.2.3 Datensätze (Tupel) löschen.- 6.3 Datenabfrage (Query).- 6.3.1 Einfache Abfragen.- 6.3.2 Abfragen mit Bedingungen.- 6.3.3 Datensätze sortieren.- 6.3.4 Datensätze gruppieren.- 6.3.5 Verschachtelte Abfragen (Subqueries).- 6.3.6 Tabellen verknüpfen (Joining).- 7 Lösungen zu den Aufgaben.- Mustertabellen zur Kursverwaltung.- Datenbasis einrichten.- Sachwortverzeichnis.