Think Tanks - Wissenschaftliche Politikberatung oder politisches Unternehmertum?: Wissenschaftliche Politikberatung oder politisches Unternehmertum? by Mareike Mayer

Think Tanks - Wissenschaftliche Politikberatung oder politisches Unternehmertum?: Wissenschaftliche…

byMareike Mayer

Kobo ebook | June 10, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$9.59 online 
$11.69 list price save 17%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 1,0, Universität Potsdam (Wirtschafts-und Sozialwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Semina, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: An der Stelle der praxisorientierten Politikberatung wollen die sogenannten Think Tanks anknüpfen und als Brücke zwischen Politik und Wissenschaft dienen (Stone/Denham/Garnett 1998: 16). Die Grenzen der klassischen Beratung durch die Administration, welche immer noch den größten Teil der Politikberatung ausmacht, aber auch der traditionellen wissenschaftlichen Dienste, wurden erkannt und Think Tanks haben den Anspruch diese durch einen neuen Typus der Politikberatung zu überwinden: 'Etablierte Beratungsformen und -akteure finden ihre Grenze dort, wo technisch-informatives Wissen mit der Vermittlung politisch-strategischer Erwägungen verschmilzt und der Entwurf von Zukunftsbildern in den Vordergrund tritt' (Thunert 1999: 13) Dieser Typus der Politikberatung soll im Rahmen dieser Arbeit unter der Fragestellung 'Think Tanks - Wissenschaftliche Politikberatung oder politisches Unternehmertum?' untersucht werden. Dafür wird der Begriff Think Tank zunächst definiert, um anschließend die unterschiedlichen damit verbundenen Rollen und Funktionen zu erläutern. Um diese besser zu verstehen, sollen außerdem die Rahmenbedingungen für Think Tanks in Deutschland im Vergleich zu den USA genauer betrachtet werden, da diese für das Verständnis der spezifischen Entwicklung von Think Tanks in Deutschland entscheidend sind. Daraufhin werden drei unterschiedliche Typologisierungen von dreien der wichtigsten deutschen Think Tank-Forscher vorgestellt: Martin Thunert, Winand Gellner und Josef Braml. Da diese jedoch im Rahmen der vorliegenden Arbeit nicht alle ausführlich vorgestellt werden können, soll der Schwerpunkt der Typologisierungen in dieser Arbeit auf die Typologisierung Thunerts gelegt werden, um anschließend kurz die wichtigsten Unterschiede zu denjenigen Gellners und Bramls darzustellen. Nach der Erläuterung dieser theoretischen Grundlagen sollen zwei unterschiedliche Veränderungstendenzen der Think Tank Landschaft in Deutschland dargestellt und anhand von kurzen Beispielen aufzeigt werden.

Title:Think Tanks - Wissenschaftliche Politikberatung oder politisches Unternehmertum?: Wissenschaftliche…Format:Kobo ebookPublished:June 10, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638797872

ISBN - 13:9783638797870

Look for similar items by category:

Reviews