Toni der Hüttenwirt 12 - Heimatroman: Im Sonnenschein der Liebe by Friederike von Buchner

Toni der Hüttenwirt 12 - Heimatroman: Im Sonnenschein der Liebe

byFriederike von Buchner

Kobo ebook | October 28, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$2.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Diese Bergroman-Serie stillt die Sehnsucht des modernen Stadtbewohners nach einer Welt voller Liebe und Gefühle, nach Heimat und natürlichem Leben in einer verzaubernden Gebirgswelt. Toni der Hüttenwirt hat in Anna seine große Liebe gefunden. Für ihn verzichtete Anna auf eine Karriere als Bänkerin und managt an seiner Seite die Berghütte. Toni saß auf der Terrasse und las die Zeitungen, die ihm seine Eltern auf die Berghütte heraufgeschickt hatten. Ihn störte es nicht, daß die Tageszeitungen schon eine Woche alt waren oder sogar älter. Seine Eltern, Xaver und Meta Baumberger, die in Waldkogel eine kleine Gastwirtschaft und Pension betrieben, sammelten die Tageszeitungen und schickten sie gebündelt in der darauffolgenden Woche mit dem Milchwagen hinauf auf die Oberländer Alm. Wenn Toni dort frische Milch, Butter und Käse für die Berghütte holte, nahm er sie mit hinauf. Zuerst las er die Zeitungen, danach Alois, der alte Hüttenwirt, von dem Toni und seine junge Frau Anna die Berghütte übernommen hatten. Der alte Alois lebte wie ein richtiger Großvater bei dem jungen Paar auf der Berghütte, obwohl er in dem schönen Waldkogel ein Haus hatte. »Steht was drin, Toni?« fragte er neugierig und auch etwas ungeduldig. »Buchstaben stehen drin, lauter Bruchstaben. Die ergeben dann Wörte und Sätze.« »Bist heut wohl besonders guter Laune, daß du so witzig bist, Toni!« »Des kommt darauf an, wie man es so sieht. Da ist ein Artikel über Waldkogel drin. Die stellen jedes Wochenende einen anderen Ort vor.« Antonius Baumberger, der vor allen nur Toni gerufen wurde, lachte.

Title:Toni der Hüttenwirt 12 - Heimatroman: Im Sonnenschein der LiebeFormat:Kobo ebookPublished:October 28, 2014Publisher:Martin Kelter VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3863774108

ISBN - 13:9783863774103

Look for similar items by category:

Reviews