Transformation von Ungleichheitsregimes: Gleichheitsorientierte Politik in Brasilien und Südafrika by Bernhard LeuboltTransformation von Ungleichheitsregimes: Gleichheitsorientierte Politik in Brasilien und Südafrika by Bernhard Leubolt

Transformation von Ungleichheitsregimes: Gleichheitsorientierte Politik in Brasilien und Südafrika

byBernhard Leubolt

Paperback | October 7, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$71.11 online 
$90.95 list price save 21%
Earn 356 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Bernhard Leubolt arbeitet mittels des strategisch-relationalen Institutionalismus den historischen Einfluss von Ungleichheitsregimes auf aktuelle gleichheitsorientierte Politik heraus: Brasilien ist geprägt von der langen Fortdauer der Sklaverei und einer anschließenden konservativen Modernisierung. Seit den 1980er Jahren gibt es Bestrebungen zur Reduktion der Ungleichheiten, die durch neoliberale Reformen konterkariert wurden. Nach der Amtsübernahme Präsident Lulas wurde statt des Neoliberalismus ein sozialer Entwicklungsstaat etabliert. Südafrika wurde hingegen durch ein formell rassistisches Ungleichheitsregime geprägt. Nach der Demokratisierung etablierte sich mit dem ANC die wichtigste Widerstandsbewegung als Regierungspartei. Er beseitigte zwar staatlichen Rassismus, konnte die hohen Ungleichheitsraten aber kaum reduzieren. Im Fazit verweist Leubolt auf Erfolge und Widersprüche gleichheitsorientierter Politik.
Dr. Bernhard Leubolt ist Wissenschaftlicher Assistent am Department Sozio-Ökonomie der Wirtschaftsuniversität Wien und verantwortlicher Redakteur des Journals für Entwicklungspolitik.
Loading
Title:Transformation von Ungleichheitsregimes: Gleichheitsorientierte Politik in Brasilien und SüdafrikaFormat:PaperbackPublished:October 7, 2014Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658073608

ISBN - 13:9783658073602

Reviews

Table of Contents

Multiple Ungleichheiten und ihre Artikulation.- Strategisch-relationale Theorie und Methodologie.- Transformation des brasilianischen Ungleichheitsregimes.- Transformation des südafrikanischen Ungleichheitsregimes.