Transrapid Zwischen Ökonomie Und Ökologie: Eine Technikwirkungsanalyse Alternativer Hochgeschwindigkeitsverkehrssysteme by Heinz HübnerTransrapid Zwischen Ökonomie Und Ökologie: Eine Technikwirkungsanalyse Alternativer Hochgeschwindigkeitsverkehrssysteme by Heinz Hübner

Transrapid Zwischen Ökonomie Und Ökologie: Eine Technikwirkungsanalyse Alternativer…

As told byHeinz Hübner

Paperback | October 15, 1997 | German

Pricing and Purchase Info

$81.86 online 
$90.95 list price save 9%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die gesellschaftliche Relevanz von Innovationen steht außer Zweifel und kann mit tiefgreifen­ den Veränderungen in vielen Lebensbereichen verbunden sein. Dies trifft insbesondere für technische Innovationen zu, und zwar aufgrund des zielprägenden Potentials jeder Technik. Nun kann die Anwendung von Technologie neben erwünschten auch mit unerwünschten, evtl. auch schädlichen und gefährlichen Wirkungen und Folgen verbunden sein. Um erwünschte sowie evtl. unerwünschte Wirkungen zu identifizieren, sind in den letzten Jahren verschiedene Konzepte entwickelt worden, die als Technikbewertung, Technikfolgenabschätzung bzw. Technikwirkungsanalyse bezeichnet werden. Das vorliegende Werk präsentiert die Ergebnisse einer Technikwirkungsanalyse für eine Sy­ stem-Innovation, die in mehrfacher Hinsicht gesellschaftlich höchst relevant ist. Dabei be­ währte sich einmal mehr die Organisationsform der Universität Kassel als Gesamthochschule und das damit mögliche, vom Lehrstuhl TechnikWirkungs- und Innovationsforschung (TWI) wissenschaftlich und organisatorisch betreute interdisziplinäre Ergänzungsstudium "Innova­ tionsmanagement unter Berücksichtigung der Technik- und Produktfolgenabschätzung": Nur dadurch war es möglich, die für eine solche Studie unerläßliche Interdisziplinarität durch Verfügbarkeit entsprechend qualifizierter Mitarbeiter an der Universität zu gewährleisten. Insgesamt will die Studie Experten und Führungskräften in Wirtschaft, Politik und Gesell­ schaft, die sich mit Wirkungen und Folgen von existierenden bzw. neuen Technologien be­ schäftigen, Entscheidungsgrundlagen und Anregungen bieten, indem konsolidiertes Wissen mit zukunftstahigen Ansätzen verbunden und Ergebnisse präsentiert werden. Selbstverständlich wendet sich die Untersuchung auch an Wissenschaftler und Studierende - insbesondere der Wirtschafts-, Sozial-, Natur- und Ingenieurwissenschaften.
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. habil. Heinz Hübner ist Vorstand des Fachgebiets TechnikWirkungs- und Innovationsforschung (TWI) im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Gh Kassel. Dipl.-Oec.Torsten Dunkel, Dipl.-Kfm. Volker Gers, Dipl. Oec. (FH) Jochen Höft, Dipl.-Oec. Stefan Jahnes, Dipl.-Oec. Uwe Kleinkauf und Dipl.-Oec. ...
Loading
Title:Transrapid Zwischen Ökonomie Und Ökologie: Eine Technikwirkungsanalyse Alternativer…Format:PaperbackPublished:October 15, 1997Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824465736

ISBN - 13:9783824465736

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Spurgeführte Hochgeschwindigkeitsverkehrssysteme: Technische Grundlagen, Merkmale, Ökonomischer Bezug - Regionalökonomische Effekte des Transrapid-Systems - Ökologische Auswirkungen und externe Effekte der Mangnetschwebebahn Transrapid im Vergleich zum ICE - Der Transrapid im Spiegel einer Zeitung: Ergebnisse einer Inhaltsanalyse