Traumatherapie mit Holocaustüberlebenden. Der Beitrag von Nathan Durst: Der Beitrag von Nathan Durst by Sabine Becker

Traumatherapie mit Holocaustüberlebenden. Der Beitrag von Nathan Durst: Der Beitrag von Nathan Durst

bySabine Becker

Kobo ebook | August 21, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$42.39 online 
$52.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, Note: 1.3, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine empirische Ausarbeitung über die Traumaarbeit von Dr. Nathan Durst. Dr. Nathan Durst ist klinischer Direktor der Einrichtung AMCHA, dem psychotherapeutischen Zentrum für Holocaustüberlebende und deren Angehörige in Israel. Durst arbeitet seit über 40 Jahren therapeutisch. Die Autorin möchte anhand dieser Arbeit die Kernelemente der Traumatherapie nach Durst herausarbeiten: 1. Auf welche psychotherapeutischen Konzepte stützt Nathan Durst seine Arbeit? 2. Wie gestaltet er den Prozess in der Traumabehandlung? 3. Wo liegen die Schwerpunkte seiner Arbeit? 4. Welche Schlussfolgerungen können daraus für die Mitarbeiter der Sozialen Arbeit gewonnen werden? 'Im Verlaufe der Interviews mit Nathan Durst erkannte ich eine Vorgehensweise, die wesentlich auf seine individuelle Einstellung zu den Überlebenden in der Therapie zurückzuführen ist. Neben der praktischen Durchführungsmethode der Traumatherapie mit Holocaustüberlebenden, steht die charakteristische Ideologie Nathan Dursts als Perspektive für die sozialen Berufe gleichermaßen im Mittelpunkt dieser Arbeit.'
Title:Traumatherapie mit Holocaustüberlebenden. Der Beitrag von Nathan Durst: Der Beitrag von Nathan DurstFormat:Kobo ebookPublished:August 21, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640407091

ISBN - 13:9783640407095

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Traumatherapie mit Holocaustüberlebenden. Der Beitrag von Nathan Durst: Der Beitrag von Nathan Durst

Reviews