Und die Moral von der Satir'. Der moralische Standpunktes des Satirikers in der achten Satire Juvenals: Eine Erörterung des moralischen Standpunktes d by Thorben Knake

Und die Moral von der Satir'. Der moralische Standpunktes des Satirikers in der achten Satire…

byThorben Knake

Kobo ebook | October 31, 2007 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Klassische Philologie - Latinistik - Literatur, Note: 1,5, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Klassische Philologie), Veranstaltung: Hauptseminar, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Juvenals achte Satire ist von moralischen Zügen, die an ein Verhalten gemäß der virtus appellieren, und gleichzeitig zynischen Beschreibungen adeliger, untugendhafter Lebensweisen geprägt. Die Interpretation dieser Arbeit thematisiert dabei den moralischen Standpunkt des Satirikers: Beabsichtigt der Autor die Darlegung adeligen Fehlverhaltens oder erhebt er sich zum Moralapostel gegenüber den degenerierten Adeligen seiner Zeit, indem er ernstgemeinte moralische Ratschläge erteilt? 'Adel verpflichtet' oder wie Highet schreibt 'noblesse oblige', so lautet der Tenor der achten Satire Juvenals, auf deren letzten 40 Verse sich die in dieser Arbeit dargelegten Ausarbeitungen bezüglich Übersetzung, Kommentar und Interpretation beschränken werden, wobei der Textarbeit die Teubnerausgabe von Willis zugrunde liegt. Über Juvenals Leben liegen keine wissenschaftlich fundierten Kenntnisse vor und auch die Satiren des Juvenal sind von einer solchen autobiographischen Schweigsamkeit gekennzeichnet, dass eine Rekonstruktion seiner näheren Lebensumstände nicht möglich ist. Es wird vermutet, dass 'der letzte herausragende Satirendichter Roms' aus Aquinum stammte und im Jahr 67 n. Chr. geboren wurde. Die Veröffentlichung seiner ersten beiden Bücher ereignete sich wohl erst in den letzten Jahren der Regierungszeit Trajans, während seine Hauptschaffensperiode in die des Hadrian fiel. Über seinen Tod ist ebenfalls wenig bekannt; man schließt nicht aus, dass Juvenal vielleicht erst unter Antonius Pius gestorben ist.

Details & Specs

Title:Und die Moral von der Satir'. Der moralische Standpunktes des Satirikers in der achten Satire…Format:Kobo ebookPublished:October 31, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638846814

ISBN - 13:9783638846813

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Und die Moral von der Satir'. Der moralische Standpunktes des Satirikers in der achten Satire Juvenals: Eine Erörterung des moralischen Standpunktes d

Reviews