Ungewisse Verbindlichkeiten in der internationalen Rechnungslegung: Zur zweckadäquaten Passivierung und Bewertung by Marc PisokeUngewisse Verbindlichkeiten in der internationalen Rechnungslegung: Zur zweckadäquaten Passivierung und Bewertung by Marc Pisoke

Ungewisse Verbindlichkeiten in der internationalen Rechnungslegung: Zur zweckadäquaten Passivierung…

byMarc Pisoke

Paperback | January 29, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$111.00 online 
$141.95 list price save 21%
Earn 555 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Marc Pisoke zeigt, dass die IAS und US-GAAP aufgrund vieler Unzulänglichkeiten bei der Passivierung und Bewertung von ungewissen Verbindlichkeiten weitgehend zweckinadäquat sind; anders als das deutsche Bilanzrecht, das (wohlverstanden) sowohl der Informationsfunktion wie auch der nachprüfbaren Gewinnermittlung gerecht wird.

Dr. Marc Pisoke promovierte bei Prof. Dr. Roland Euler am Lehrstuhl für Betriebliche Steuerlehre der Universität Mainz. Er ist heute im Lufthansa-Konzern im Bereich Corporate Finance (M&A) der Lufthansa Cargo AG in Frankfurt am Main tätig.
Loading
Title:Ungewisse Verbindlichkeiten in der internationalen Rechnungslegung: Zur zweckadäquaten Passivierung…Format:PaperbackPublished:January 29, 2004Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824480387

ISBN - 13:9783824480388

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Grundlagen des deutschen Bilanzrechtssystems sowie der IAS und US-GAAPZweck(in)adäquanz der Passivierungsnormen und der Bewertungsnormen von (ungewissen) VerbindlichkeitenVergleich der Zweck(in)adäquanz der Passivierungs- und Bewertungsnormen von (ungewissen) Verbindlichkeiten (gemäß IAS und US-GAAP) mit deutschem Handels- und Steuerbilanzrecht