UNIX: Eine Einführung by Kaare ChristianUNIX: Eine Einführung by Kaare Christian

UNIX: Eine Einführung

byKaare Christian, Udo Peters

Paperback | January 1, 1988 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:UNIX: Eine EinführungFormat:PaperbackPublished:January 1, 1988Publisher:Vieweg+Teubner VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3528043083

ISBN - 13:9783528043087

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Vorwort.- 1 Die Geschichte des UNIX-Systems.- 2 Grundlegendes.- 2.1 Grundlegende Funktionen.- 2.2 Typische Rechner.- 2.3 Nackte Maschinen.- 2.4 Betriebssysteme.- 2.5 Time-Sharing.- 2.6 Der Kern.- 2.7 Programme.- 2.8 Die Shell und der Editor.- 3 UNIX Grundlagen.- 3.1 Einloggen.- 3.2 Einige einfache Kommandos.- 3.3 Dateien und Directories.- 3.4 UNIX-Dialoge.- 3.5 Ausloggen.- 3.6 Das UNIX-Handbuch.- 4 Die UNIX-Shell.- 4.1 Einfache Shell-Kommandos.- 4.2 Kommandoargumente.- 4.3 Prozesse im Hintergrund.- 4.4 Die Standard-Eingabe und-Ausgabe.- 4.5 Umlenken der Ausgabe.- 4.6 Umlenken der Eingabe.- 4.7 Pipes.- 4.8 Metazeichen und die Erzeugung von Dateinamen.- 4.9 Schlußfolgerungen.- 5 Der UNIX-Editor.- 5.1 Textdateien.- 5.2 Das Editieren von Zeilen.- 5.3 Das Starten des Editors.- 5.4 Einfache Editorkommandos.- 5.5 Text zur Arbeitsdatei hinzufügen.- 5.6 Zeilen der Datei ausdrucken.- 5.7 Die ursprüngliche Datei aktualisieren.- 5.8 Das Beenden der Editor-Sitzung.- 5.9 Zeilen und Zeilennummern.- 5.10 Textzeilen löschen.- 5.11 Textzeilen einfügen und ändern.- 5.12 Verschieben und Übertragen von Textzeilen.- 5.13 Ersetzen von Text.- 6 Das UNIX-Dateisystem.- 6.1 Normale Dateien.- 6.2 Directory-Dateien.- 6.3 Das hierarchische Dateisystem.- 6.4 Pfadnamen.- 6.5 Dateitypen und Modi.- 6.6 Spezialdateien.- 6.7 Der Zugriffsmodus einer Directory.- 7 Hilfsprogramme.- 7.1 pwd und cd - Die gegenwärtige Directory.- 7.2 ls - Das Auflisten von Dateien.- 7.3 file - Die Dateiattribute bestimmen.- 7.4 date und who.- 7.5 ps - Prozesse auflisten.- 7.6 kill - Abbrechen von Hintergrundprozessen.- 7.7 nohup - Programme selbständig laufen lassen.- 7.8 nice - Prozesse mit niedriger Priorität ausführen.- 7.9 time - Ausführungszeiten messen.- 7.10 man - Manualseite ausdrucken.- 7.11 passwd - Ändern des Paßwortes.- 7.12 echo - Wiederholen der Argumente.- 7.13 find - Nach Dateien suchen.- 7.14 mail und write - Mit anderen Benutzern kommunizieren.- 7.15 stty und tty - Die Kontrolle des Terminals.- 7.16 du - Die Plattenbelastung.- 7.17 od - Auslisten binärer Dateien.- 8 Hilfsprogramme für Textdateien.- 8.1 Texthilfen.- 8.2 cat - Dateien ausgeben.- 8.3 pr - Dateien betiteln und formatieren.- 8.4 lpr - Dateien ausdrucken.- 8.5 wc - Zeilen, Worte und Zeichen zählen.- 8.6 diff - Dateien vergleichen.- 8.7 sort - Dateien sortieren.- 8.8 grep - Textmuster in Dateien suchen.- 8.9 cut und paste - Dateispalten umsortieren.- 8.10 spell - Suchen von Rechtschreibefehlern.- 8.11 crypt - Dateien verschlüsseln.- 8.12 tee - Die Ausgabe verdoppeln.- 8.13 tail - Das Ende einer Datei ausdrucken.- 9 Dateiverwaltung.- 9.1 rm - Dateien löschen.- 9.2 mv, cp und ln - Dateiänderungen.- 9.3 chmod, chown und chgrp - Den Dateimodus ändern.- 9.4 mkdir und rmdir - Directories erzeugen oder löschen.- 10 Anspruchsvolles Editieren.- 10.1 Text in die Arbeitsdatei einlesenv.- 10.2 Das file-Kommando.- 10.3 Das global-Kommando.- 10.4 Das join-Kommando.- 10.5 Reguläre Ausdrücke.- 10.5.1 Metasymbole in regulären Ausdrücken.- 10.5.2 Reguläre Zeichenausdrücke.- 10.5.3 Das Kombinieren von regulären Zeichenausdrücken.- 10.6 Ausführliches zum Substitute-Kommando.- 10.7 Der Shellaufruf.- 10.8 Open-Line-Editing und Visual-Editing.- 11 Textformatierung.- 11.1 nroff und troff - Die Formatierung von Text.- 11.2 Das Benutzen eines Makropaketes.- 11.3 tbl - Tabellen formatieren.- 11.4 eqn - Gleichungen formatieren.- 12 make und das Source Code Control System.- 12.1 Große Programme.- 12.2 make.- 12.3 SCCS.- 13 Die Shell.- 13.1 Das Ausführen eines Shell-Programms.- 13.2 Shell-Variablen.- 13.3 Die interaktive Benutzung von Shell-Variablen.- 13.4 Der Suchpfad.- 13.5 Metasymbole.- 13.6 Das set-Kommando.- 13.7 Einfache Bedingungen.- 13.8 Einfache Kommandos, Pipe und Listen.- 13.9 Die if-Anweisung.- 13.10 Argumente von Shell-Programmen.- 13.11 Die Schleifen while und until.- 13.12 Strukturierte Kommandos.- 13.13 Das Ersetzen von Kommandos.- 13.14 Shell-Ersetzungen.- 13.15 here-Dokumente.- 13.16 Die for-Schleife.- 13.17 Die case-Anweisung.- 13.18 break und continue.- 14 Shell-Programme.- 14.1 Wann wird die Shell-Programmiersprache verwendet?.- 14.2 Wieviele Benutzer?.- 14.3 Eine Abrechnungsdatei aktualisieren.- 14.4 Unterdirectories auslisten.- 14.5 Dateien im gegenwärtigen Unterbaum auflisten.- 15 C und UNIX.- 15.1 Standard-Unterroutinen.- 15.2 Systemaufrufe für die Ein-/Ausgabe.- 15.3 Systemaufrufe zur Statuskontrolle.- 15.4 Systemaufrufe zur Prozeßkontrolle.- 15.5 Argumentübergabe an Programme.- 15.6 Die Implementierung der Systemaufrufe.- 15.7 Getrennte Übersetzung.- 15.8 lint - Das Überprüfen von C-Programmen.- 16 Programmierhilfen.- 16.1 Die Übersetzung.- 16.2 size - Die Charakteristiken einer Objektdatei ausgeben.- 16.3 strip - Die Symboltabelle einer Objektdatei löschen.- 16.4 nm - Die Symboltabelle einer Objektdatei ausgeben.- 16.5 ar - Dateien archivieren.- 16.6 ld - Objektdateien zusammenbinden.- 17 yacc und lex.- 17.1 Die lexikalische Analyse und das Parsieren.- 17.2 lex.- 17.3 yacc.- 18 Hilfsprogramme für Systemverwalter.- 18.1 Sicherheit.- 18.2 su - Super-User.- 18.3 mount und umount - Dateisysteme anbinden und abtrennen.- 18.4 sync - Systempuffer ausschreiben.- 18.5 mknod - Spezialdateien erzeugen.- 18.6 df - Der freie Plattenplatz.- 18.7 volcopy, labelit, dump, restor, cpio - Sicherheitskopien.- 18.8 dd - Dateien umformatieren.- 18.9 fsck, fsdb - Dateisysteme überprüfen.- 18.10 cron - Programme zu vorgegebener Zeit starten.- 18.11 fifo-Dateien.- 18.12 Das Sticky-Bit.- 18.13 Set-User-Id.- 19 Der UNIX-Kern.- 19.1 Überblick.- 19.2 User-Modus und Kernel-Modus.- 19.3 Scheduling und Swapping.- 19.4 Prozesse.- 19.5 Booten, Prozeß 0, Prozeß 1.- 19.6 Das Dateisystem.- 19.7 Peripherie.- Gekürztes UNIX Manual.