Unsicherheit des Nachfragers bei Wiederholungskäufen: Ein informationsökonomischer und verhaltenswissenschaftlicher Ansatz by Peter BillenUnsicherheit des Nachfragers bei Wiederholungskäufen: Ein informationsökonomischer und verhaltenswissenschaftlicher Ansatz by Peter Billen

Unsicherheit des Nachfragers bei Wiederholungskäufen: Ein informationsökonomischer und…

byPeter Billen

Paperback | December 12, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$155.58 online 
$167.95 list price save 7%
Earn 778 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Peter Billen entwickelt einen Erklärungsansatz für die Wahrnehmung von Unsicherheit und die Informationsaktivitäten des Nachfragers bei Wiederholungskäufen und stellt eine Verbindung zwischen der ökonomischen Theorie und den Verhaltenswissenschaften her.
Dr. Peter Billen ist Habilitand an der Professur für Marketing, Innovation und E-Business der Universität Trier, an der er auch promovierte.
Loading
Title:Unsicherheit des Nachfragers bei Wiederholungskäufen: Ein informationsökonomischer und…Format:PaperbackPublished:December 12, 2003Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824479702

ISBN - 13:9783824479702

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Die Bedeutung der Informationsökonomie für das MarketingDie Informationsökonomie als theoretische Grundlage zur Erklärung des KaufentscheidungsverhaltensVerhaltenswissenschaftliche Erkenntnisse zum KaufentscheidungsverhaltenLerntheoretische Ansätze als Erklärungsgröße für die Dynamik des Grades kognitiver SteuerungEntwicklung eines erweiterten Netzwerkmodells zur WissensrepräsentationDynamik des Unsicherheitsreduktionsmix bei Folgekäufen