Unternehmensakquisitionen und Shareholder Value by Matthias SchmuschUnternehmensakquisitionen und Shareholder Value by Matthias Schmusch

Unternehmensakquisitionen und Shareholder Value

As told byMatthias Schmusch

Paperback | December 10, 1998 | German

Pricing and Purchase Info

$86.58 online 
$90.95 list price
Earn 433 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die starke Zunahme von Fusionen und Übernahmen in Deutschland hat in den letzten Jahren dazu gefiihrt, daß die Möglichkeiten der Steigerung des Unternehmenswertes in der Wirtschaftspresse, aber auch in der betriebswirtschaftlichen Literatur zunehmend diskutiert werden. Aufgrund des wachsenden Interesses der Anteilseigner, die, zunächst in den USA, immer stärkeren Druck auf das Management unterbewerteter Unternehmungen ausübten, wurde es zu einer pnmaren Aufgabe des Managements, die Chancen der Aktionärsvennögensmehrung selbst zu nutzen, bevor die eigene Unternehmung Ziel von Übernahmebestrebungen wird. An der Realisierung der versteckten Wertpotentiale setzt der in den achtziger Jahren in den USA insbes. von Rappaport (1981 und 1986) entwickelte Shareholder Value Approach an, welcher die Grundlage fiir die vorliegende Arbeit bildet. Der Shareholder Value Approach und die auf ihm aufbauenden Value Based Management-Systeme stellen eine Verknüpfung zwischen den Ansätzen der strategischen Planung und dem Discounted Cash Flow-Ansatz der Unternehmensbewertung dar. Auch im kontinentaleuropäischen Raum, insbesondere in der Bundesrepublik Deutschland, ist das Interesse der Praxis an Value Based Management-Systemen in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Im vorliegenden Buch wird daher untersucht, inwieweit der Shareholder Value Approach und die darauf aufbauenden Value Based Management-Systeme auf in Deutschland ansässige Unternehmungen anwendbar sind bzw. weiche Modifikationen fiir den deutschen Markt notwendig erscheinen. In Kapitel A erfolgt eine Einfiihrung in die Thematik sowie ein Überblick über den Gang der Untersuchung.
Dr. Matthias Schmusch war Assistent bei Prof. Dr. Wolfgang Hilke am Lehrstuhl für BWL II der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Er ist derzeit als Consultant im Bereich Corporate Finance bei der Schitag, Ernst & Young AG in Stuttgart tätig.
Loading
Title:Unternehmensakquisitionen und Shareholder ValueFormat:PaperbackPublished:December 10, 1998Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824467828

ISBN - 13:9783824467822

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Zum Shareholder Value-Ansatz - Unternehmensakquisitionen - Akquisitions-Managementsystem - Bedarf an wertorientiertem Management - Management von Unternehmensakquisitionen - Akquisitionsstrategien - Bewertung von Akquisitionsobjekten