Unternehmensinternene und -übergreifende Integration. Aufbau und Nutzen von Web Services by Sebastian Machhausen

Unternehmensinternene und -übergreifende Integration. Aufbau und Nutzen von Web Services

bySebastian Machhausen

Kobo ebook | June 9, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Hochschule Ludwigshafen am Rhein, Veranstaltung: Wirtschaftsinformatik-Seminar, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Nahezu alle Bereiche und Aufgaben in modernen Unternehmen zeichnen sich heute durch Unterstützung von hochentwickelten Softwarelösungen aus. Da kaum eine Funktion oder ein Prozess ohne Software Einsatz auskommt, es aber 'nicht die eine Softwarelösung gibt, die alle Funktionen eines Unternehmens abdeckt'1, herrscht in den meisten Unternehmen eine ausgeprägte Koexistenz heterogener Software-Systeme vor. Genau an dieser Stelle entsteht der Wunsch nach umfassender Integration. Diese ermöglicht zunächst die Optimierung der internen Geschäftsprozesse. Darüber hinaus ebnet sie jedoch den Weg zum Abruf des Nutzenpotentials kollaborativer Geschäftsprozesse, welche unter dem Banner einer globalisierten Weltwirtschaft durch Zusammenschlüsse, Kooperationen und Partnerschaften einen immer höheren Stellenwert einnehmen. In Web Services als technologische Infrastruktur liegt nunmehr der Schlüssel sowohl zur unternehmensinternen als auch unternehmensübergreifenden Integration. Zwar wurden auch in der Vergangenheit mit DCOM, CORBA, J2EE respektive Java RMI entsprechende EAI (Enterprise Application Integration) Architekturen geschaffen2, allen ist jedoch gemeinsam, dass es sich um proprietäre Ansätze handelt, deren Konzepte nicht aufeinander abgestimmt sind. Web Services dagegen sind basierend auf dem De Facto Standard XML 'plattformneutral und herstellerunabhängig'3 ausgelegt und ermöglichen auf diesem Wege die Integration von Systemen unterschiedlichster Natur. Die vorliegende Arbeit zeigt auf, was genau unter Web Services zu verstehen ist, wie diese aufgebaut sind und welchen konkreten Nutzen sie für Unternehmen stiften können. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den technologischen Standards, die zur Implementierung und zum Einsatz von Web Services erforderlich sind. Eine Betrachtung des Status Quo gefolgt von einem kurzen Blick auf zu erwartende, zukünftige Tendenzen bilden den Abschluß. 1 Kossmann, Leymann 2004, S.117 2 Vgl. Jeckle 2004 3 Silberberger 2004, S.57

Title:Unternehmensinternene und -übergreifende Integration. Aufbau und Nutzen von Web ServicesFormat:Kobo ebookPublished:June 9, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638385620

ISBN - 13:9783638385626

Look for similar items by category:

Reviews