Unternehmenskulturen in globaler Interaktion: Analysen, Erfahrungen, Lösungsansätze by Susanne BlazejewskiUnternehmenskulturen in globaler Interaktion: Analysen, Erfahrungen, Lösungsansätze by Susanne Blazejewski

Unternehmenskulturen in globaler Interaktion: Analysen, Erfahrungen, Lösungsansätze

bySusanne Blazejewski, Wolfgang DorowEditorWerner Bertelsmann Stiftung

Hardcover | February 13, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$93.56 online 
$103.95 list price save 9%
Earn 468 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Auf Basis einer qualitativen empirischen Studie (Interviews mit zahlreichen Managern aus neun multinationalen Unternehmen in den Regionen Deutschland/Schweiz, USA, Japan/Asien) diskutiert der Leitfaden Barrieren, Grenzen und Verbesserungspotential bei der Entwicklung einer transnationalen Unternehmenskultur.
Prof. Gerhard Reber und Prof. Werner Auer-Rizzi lehren am Institut für Internationale Managementstudien an der Johannes Kepler Universität, Linz. Prof. Wolfgang Dorow leitet den Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensplanung, Organisation und Personalwesen an der Europa-Universität, Frankfurt (Oder). Dr....
Loading
Title:Unternehmenskulturen in globaler Interaktion: Analysen, Erfahrungen, LösungsansätzeFormat:HardcoverPublished:February 13, 2007Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834900524

ISBN - 13:9783834900524

Reviews

Table of Contents

- Das Management der kulturellen Integration in globalen Unternehmen- Grundwerte: Vertrauen, Konfliktmanagement, Wissenstransfer, Identifikation, Führungsverhalten- Spezielle Unternehmensporträts: Lufthansa, Volkswagen, Hilti, Nestlé, BASF, Pfizer, Bertelsmann- Schlussbetrachtung

Editorial Reviews

"Sehr gelungen ist das Praxisbeispiel Open Sky aus der Volkswagen AG. Hier werden die wechselseitigen Einsätze von Führungskräften zwischen Mutter- und Tochtergesellschaften mit konkreten Hinweisen zur 'erfolgreichen Gestaltung' behandelt. Auch die 'Schlussfolgerungen für die kulturelle Entwicklung von multinationalen Unternehmen' enthalten praktisch verwertbare Überlegungen und Vorschläge. Die verhaltenswissenschaftlichen Ansätze wurden bei allen Artikeln konsequent durchgehalten." Wirtschaftspsychologie aktuell, 01/2008"Insgesamt ist es den Herausgebern und den beteiligten Autoren gut gelungen, zentrale Ergebnisse der Management- und Kulturforschung mit Implikationen für die für die Unternehmenspraxis zu verknüpfen. Das Buch gewinnt insbesondere im zweiten Teil sehr durch die zahlreichen konkreten Praxisbeispiele und Fallstudien. Diese machen das Lesen des Buches nicht nur spannend, sondern erleichtern dem interessierten Praktiker auch die Übertragung der Empfehlungen in das eigene Unternehmen." Personalwirtschaft, 12/2007