Us-amerikanische Discovery Und Deutsches Datenschutzrecht: Der Konflikt Im Falle Der Dokumentenvorlage

July 1, 2016|
Us-amerikanische Discovery Und Deutsches Datenschutzrecht: Der Konflikt Im Falle Der Dokumentenvorlage by Marion Posdziech
$80.08 
$90.95 save 11%
Paperback
Earn 400 plum® points
Ships free on orders over $35

In stock online

Not available in stores

Prices and offers may vary in store

about

Dieses Buch befasst sich mit dem Konflikt, dem Unternehmen im amerikanischen Zivilprozess ausgesetzt sind, wenn sie während der Discovery dem BDSG unterfallende personenbezogene Daten vorlegen müssen. Die Autorin verdeutlicht, dass sich der seit den 1980er Jahren bestehende transatlantische Justizkonflikt dabei in verstärkter Form zeigt, da nicht nur die unterschiedlichen Vorstellungen Deutschlands und der USA bei der Sachverhaltsaufklärung im Zivilprozess, sondern auch im Datenschutz aufeinandertreffen. Personenbezogene Daten dürfen nur dann in die USA übermittelt werden, wenn die verantwortliche Stelle ausreichende Garantien für das Persönlichkeitsrecht der Betroffenen im Sinne von § 4c Abs. 2 Satz 1 BDSG herstellt. Dies ist lediglich durch die Vereinbarung von Vertragsklauseln zwischen der verantwortlichen Stelle, ihren Anwälten und den Anwälten der Gegenseite möglich. Die Autorin unterbreitet deshalb konkrete Formulierungsvorschläge für solche Vertragsklauseln.

Ursachen und Hintergründe des Konflikts.- Datenverarbeitung im amerikanischen Zivilprozess.- Datenschutz durch eine Protective Order.- Wege der amerikanischen Gerichte zur Konfliktlösung.
Loading
Title:Us-amerikanische Discovery Und Deutsches Datenschutzrecht: Der Konflikt Im Falle Der Dokumentenvorl...Format:PaperbackProduct dimensions:8.27 X 5.83 X 0 inShipping dimensions:8.27 X 5.83 X 0 inPublished:July 1, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658144092

ISBN - 13:9783658144098

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: