Völkerrecht und Neo-Realismus: Welchen Einfluss kann das Völkerrecht auf die Politik eines Staates ausüben? by Nour-eddine Lamghari

Völkerrecht und Neo-Realismus: Welchen Einfluss kann das Völkerrecht auf die Politik eines Staates…

byNour-eddine Lamghari

Kobo ebook | June 1, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Völkerrecht und Menschenrechte, Note: 2,3, Universität Bremen (Politikwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn es um die Notwendigkeit, die gesetzlichen Inhalte oder die Anwendbarkeit eines allgemein gültigen Völkerrechts geht, streiten sich die Geister. Sind seine Kritiker im Recht, wenn sie behaupten, die nationalstaatliche Gestaltung der Außenpolitik unterlie- ge keinen rechtlichen, sondern nur machtpolitischen Grenzen? Oder ist es gerade das Völkerrecht, das die Realisierung universeller Werte wie Frieden und Humanismus er- möglicht? (vgl. Fischer 2005: 209) Die wichtigsten Vertreter des Realismus und Neorealismus Hans Morgenthau und Kenneth Waltz sprechen dem Völkerrecht eine geringe Bedeutung zu. Ausgehend von einer kurzen Darstellung dieser Paradigmen soll dem Wahrheitsgehalt dieser Behaup- tung nachgegangen und letztendlich eine Einschätzung zur Wichtigkeit des Völker- rechts gegeben werden.
Title:Völkerrecht und Neo-Realismus: Welchen Einfluss kann das Völkerrecht auf die Politik eines Staates…Format:Kobo ebookPublished:June 1, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:364063523X

ISBN - 13:9783640635238

Customer Reviews of Völkerrecht und Neo-Realismus: Welchen Einfluss kann das Völkerrecht auf die Politik eines Staates ausüben?

Reviews