Value Chain Management - Optimierung der Wertschöpfungskette: Techniken, Methoden, Hilfsmittel, praktische Anwendung by Norbert Schenk

Value Chain Management - Optimierung der Wertschöpfungskette: Techniken, Methoden, Hilfsmittel…

byNorbert Schenk

Kobo ebook | October 9, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$10.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Die Wertschöpfungskette eines Unternehmens hat einen wesentlichen Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Deren optimale Gestaltung bzw. Optimierung ist eine sehr komplexe Aufgabe, da viele verschiedene Abhängigkeiten zwischen den beteiligten Organisationstätigkeiten bestehen, die es zu berücksichtigen gilt. Entsprechend schwierig stellt es sich dar, diese Abhängigkeiten innerhalb der Wertschöpfungskette im Rahmen einer Modellbeschreibung zu erfassen. Insbesondere dann, wenn das entsprechende Modell als Basis für einen strukturierten Optimierungsansatz übersichtlich bleiben soll, um dem Anwender in der Praxis eine wirkliche Unterstützung bieten zu können. Mit dem hier vorgestellten Prozessmodell der Wertschöpfungskette wird versucht, dem Anwender eine Orientierungshilfe über die komplexen Verknüpfungen und Abhängigkeiten der Organisationstätigkeiten innerhalb der Wertschöpfungskette zu geben. Hierbei geht es nicht so sehr um die genaue wissenschaftliche Beschreibung der Zusammenhänge, sondern eher um deren grundsätzliche organisations- und bereichsübergreifender Prozessorientiertheit. Dieses Verständnis ist letztendlich wichtig, damit der Anwender effiziente Lösungsansätze im Rahmen der Optimierungsaufgabe erkennen kann. Der hier beschriebene Ansatz des Value Chain Management berücksichtigt eine strukturierte Vorgehensweise zur optimalen Gestaltung der Wertschöpfungskette auf der Basis des Prozessmodells der Wertschöpfungskette. In diesem Zusammenhang werden Techniken, Methoden, Hilfsmittel und Beispiele vorgestellt, die dem Anwender in der Praxis bei der Analyse von Optimierungspotentialen und deren Umsetzung unterstützen können. Da es sich jedoch um eine komplexe und stets auch immer unternehmensindividuelle Optimierungsaufgabe handelt, kann es keinen allgemeingültigen „richtigen“ Ansatz geben. Dennoch können die hier beschriebenen Lösungs-ansätze durchaus als Anregung und Orientierung für den Anwender in der Praxis dienen. Grundsätzlich stehen für das Value Chain Management bereits diverse Management-instrumente zur Verfügung, mit denen, durch deren Anwendung, in den verschiedenen Bereichen der Wertschöpfungskette, Optimierungen erzielt werden können. Um dem Anwender über die entsprechenden Managementinstrumente einen Überblick zu verschaffen, werden einige dieser Instrumente bzw. Methoden und Hilfsmittel am Ende des Buches genannt und jeweils kurz erläutert.
Title:Value Chain Management - Optimierung der Wertschöpfungskette: Techniken, Methoden, Hilfsmittel…Format:Kobo ebookPublished:October 9, 2013Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3732270947

ISBN - 13:9783732270941

Look for similar items by category:

Reviews