Vargas Llosas '¿Quién mató a Palomino Molero?': ein typischer Kriminalroman?: Analyse auf typische Genreelemente by Lena Thies

Vargas Llosas '¿Quién mató a Palomino Molero?': ein typischer Kriminalroman?: Analyse auf typische…

byLena Thies

Kobo ebook | December 15, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$12.49 online 
$15.59 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institut für Romanische Sprachen und Literaturen), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob der Roman '¿Quién mató a Palomino Molero?' von Mario Vargas Llosa als typischer Kriminalroman, genauer: als Detektiverzählung einzustufen ist oder ob die typischen Eigenschaften eines Detektivromans in dem Roman nicht anzutreffen sind. Die Frage wäre dann, welchem Genre der Roman ansonsten angehört. Zunächst wird im 2. Kapitel auf den Begriff des Kriminalromans eingegangen. Das Genre wird definiert und ein kurzer geschichtlicher Überblick dargestellt. Außerdem werden die Unterkategorien des Kriminalromans, nämlich Detektivroman und Thriller, vorgestellt. Dabei werden vor allem diejenigen Aspekte angeführt, die als 'typisch' für Kriminalliteratur anzusehen sind. Im Anschluss folgt die Analyse von Vargas Llosas Roman'¿Quién mató a Palomino Mole-ro?'. Nach einer kurzen Darstellung der Handlung werden einzelne Elemente aufgegriffen und - mit Hilfe ausgewählter Zitate - dahingehend analysiert, ob sie als typisch oder untypisch für einen Kriminalroman bezeichnet werden können. Abschließend wird das zuvor Genannte zusammengefasst und ein Fazit gezogen, das basierend auf Sekundärliteratur argumentiert wird.

Title:Vargas Llosas '¿Quién mató a Palomino Molero?': ein typischer Kriminalroman?: Analyse auf typische…Format:Kobo ebookPublished:December 15, 2014Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656860610

ISBN - 13:9783656860617

Look for similar items by category:

Reviews