Vergütung Integrierter Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen: Weiterentwicklung pauschaler Vergütungsansätze zur Förderung prozessorientierter Str by Jan GüssowVergütung Integrierter Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen: Weiterentwicklung pauschaler Vergütungsansätze zur Förderung prozessorientierter Str by Jan Güssow

Vergütung Integrierter Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen: Weiterentwicklung pauschaler…

byJan GüssowForeword byProf. Dr. Günther E. Braun, Prof. Dr. Günter Neubauer

Paperback | April 25, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$115.40 online 
$128.95 list price save 10%
Earn 577 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Geleitwort Dem Thema der Dissertation kommt eine außerordentlich hohe wissenschaftliche und praktische - deutung zu. In der Praxis beobachten wir zunehmend die Enge einer sektorspezifischen Versorgung im Gesundheitswesen. Das sowohl empirisch wie auch theoretisch relevante Postulat ist die ganzheitliche Orientierung der Patientenversorgung an der gesamten medizinischen Versorgungskette (Wertsch- fungskette). Dafür werden sog. "Integrierte Versorgungsstrukturen" (IVS) benötigt, die sich diesem Postulat verpflichtet fühlen. Es ist dann erst in zweiter Linie zu klären, mit welchen sozialrechtlichen Formen sich diese Fokussierung umsetzen lässt. Dieser Ausrichtung an den "Integrierten Vers- gungsstrukturen" ist die vorliegende Arbeit des Verfassers verpflichtet, die sich damit gleichzeitig eine Prozessorientierung erschließt, die untrennbar mit "Integrierten Versorgungsstrukturen" verknüpft ist. Im Idealfall berücksichtigen "Integrierte Versorgungsstrukturen" alle Episoden und Etappen einer Krankheitsbehandlung, so dass ein in dieser Richtung verstandenes "Disease Management" Eingang in die Überlegungen des Verfassers findet. Gleichzeitig werden Vergütungsstrukturen betrachtet, die als Anreiz fungieren können, um eine derartige ganzheitliche Ausrichtung an der Behandlungskette zu ermöglichen. Das Konzept von "Integrierten Versorgungsstrukturen" aus verschiedenen Blickricht- gen zu analysieren, ist eine Herausforderung, die sich die vorliegende Arbeit als Aufgabe gesetzt hat.
Dr. Jan Güssow ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Günther E. Braun am Institut für Betriebswirtschaftslehre des öffentlichen Bereichs und Gesundheitswesens an der Universität der Bundeswehr München, Neubiberg.
Loading
Title:Vergütung Integrierter Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen: Weiterentwicklung pauschaler…Format:PaperbackPublished:April 25, 2007Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835005669

ISBN - 13:9783835005662

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Versorgungsstrukturen und Vergütungssysteme im deutschen GesundheitswesenPotenzial prozessorientierter Organisationsstrukturen im GesundheitswesenAuswirkungen sektoraler und integrierter Versorgungs- und Vergütungssysteme auf die ProzessorientierungProzessorientierte Weiterentwicklung pauschaler Vergütungssysteme für das deutsche GesundheitswesenProzessmanagement aus der Sicht des Krankenhauses