Vergessene Denker der Aufklärung: Dargestellt an Beispielen by Claudia Thur

Vergessene Denker der Aufklärung: Dargestellt an Beispielen

byClaudia Thur

Kobo ebook | July 6, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$18.79 online 
$23.39 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Magisterarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Note: 2,0, Universität Koblenz-Landau (Philosophie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Philosophie basiert auf der Diskussion zwischen verschiedenen Philosophen. Die Diskussion gibt es sowohl in Form eines Streitgesprächs zwischen zeitgenössischen Denkern, als auch über Stellvertreter zwischen Philosophen verschiedener Epochen. Die Stellvertreter stützen sich dabei auf veröffentlichte Texte der verstorbenen Philosophen. Kein Philosoph kann es weit in seiner Wissenschaft bringen, wenn er den Austausch von Gedanken mit anderen Denkern, lebendig oder tot scheut. Man muss die Texte der Alten kennen und diskutieren um sich von den richtigen Erkenntnissen weiterführen zu lassen oder um aus Fehlern lernen zu können1. Ein guter Philosoph sollte also nach Möglichkeit viele andere Philosophen kennen, und deren Meinung klar diskutieren können.

Title:Vergessene Denker der Aufklärung: Dargestellt an BeispielenFormat:Kobo ebookPublished:July 6, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640951816

ISBN - 13:9783640951819

Look for similar items by category:

Reviews