Verletzungen der Schulterregion: VI. Münchener Innenstadt-Symposium, 16. und 17. September 1987 by Peter HabermeyerVerletzungen der Schulterregion: VI. Münchener Innenstadt-Symposium, 16. und 17. September 1987 by Peter Habermeyer

Verletzungen der Schulterregion: VI. Münchener Innenstadt-Symposium, 16. und 17. September 1987

EditorPeter Habermeyer, Per Krueger, Leonhard Schweiberer

Paperback | September 26, 1988 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Verletzungen der Schulterregion: VI. Münchener Innenstadt-Symposium, 16. und 17. September 1987Format:PaperbackPublished:September 26, 1988Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540193162

ISBN - 13:9783540193166

Reviews

Table of Contents

I. Anatomie, Pathologie und Biomechanik.- Deskriptive Anatomie der Schulterregion.- Pathomechanik des Schultergürtels.- Statische Belastungen des Glenohumeralgelenks.- Isokinetische Belastungen des Glenohumeralgelenks.- Elektromyographische und stereophotogrammetrische Untersuchungen zur Funktion des Schulter-Arm-Komplexes.- Die pathologisch-anatomischen Grundlagen der Instabilitäten des Glenohumeralgelenks.- II. Diagnostische Verfahren.- Klinische Untersuchung der Schulter.- Röntgenologische Abklärung von Schultergelenktraumen.- Arthrographie.- Die Ultraschalluntersuchung der Schulter - Statische Methode.- Dynamische Ultraschalluntersuchung der Schulter.- Aussagewert der Sonographie im Vergleich mit anderen bildgebenden Verfahren.- Computertomographie und Pneumoarthrocomputertomographie bei Verletzungen der Schulterregion.- Möglichkeiten der Schultergelenkarthroskopie.- III. Abgrenzung des Impingementsyndroms.- Definition des Impingementsyndroms.- Tendinosis calcarea im Bereich des Schultergelenks.- Frozen shoulder.- Lange Bizepssehne.- IV. Rupturen der Rotatorenmanschette.- Die Pathologie der Rotatorenmanschette.- Rupturen der Rotatorenmanschette - konservative versus operative Behandlung.- Die verschiedenen Zugänge zur Rotatorenmanschette.- Rotatorenmanschettenruptur.- Langzeitergebnisse bei reparierten Rupturen der Rotatorenmanschette.- Die Operation nach Apoil und Dautry.- V. Uni- und multidirektionale Instabilitäten.- Diagnostik und Therapieansatz der multidirektionalen Schulterinstabilitäten.- Fesselungsoperationen bei der vorderen Instabilität nach Putti-Platt, Magnuson-Stack, Boytchev.- Modifizierte Knochenblockoperationen vom Typ Bristow, Latarjet, Trillat.- Die Operation nach Eden-Hybinette-Lange.- Modifizierte Knochenblockoperationen vom Typ Eden-Hybinette.- Subkapitale Humerusrotationsosteotomie nach Weber bei vorderer habitueller Schulterluxation.- Die Operation nach Bankart.- VI. Frakturen und Sprengungen des Schultergürtels.- Klavikula: Frakturen und Pseudarthrosen.- Sprengungen des Akromioklavikulargelenks.- Klassifikation der Humeruskopffrakturen.- Therapie der Humeruskopffrakturen.- Die Behandlung von Skapulafrakturen.- VII. Alloarthroplastik, Arthrodese.- Schultergelenkendoprothesen - Konzeptionsmerkmale und technische Kriterien.- Indikationsbereiche für den alloarthroplastischen Ersatz des Schultergelenks.- Unverblockte Schulterendoprothesen - Langzeiterfahrungen.- Indikation und Technik der Schulterarthrodese.- VIII. Physiotherapie der kranken und operierten Schulter.- Physiotherapie beim Impingementsyndrom.- Krankengymnastische Behandlung der operierten Rotatorenmanschettenruptur.- Frühfunktionelle Krankengymnastik nach Naht der Supraspinatussehne.- Motorisierte Übungsschiene für das Schultergelenk, Indikationen und bisherige Erfahrungen.- Isokinetische Geräte in der muskulären Rehabilitation der Schulter.- Einfluß der Fixationsdauer nach traumatischer Schulterluxation auf Rezidivhäufigkeit und Restbeschwerden.